Direkt zum Inhalt
Ab sofort haben alle Filialen in Wien, Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt von Montag bis Freitag bis 20.00 Uhr geöffnet.

Billa verlängert die Öffnungszeiten

25.06.2014

Zeitgleich mit der Eröffnung der neuen Billa-Filiale in Wien Donaustadt fiel zu Wochenbeginn bei Billa der Startschuss für die verlängerten Öffnungszeiten in Wien, Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt. Damit reagiert das Handelsunternehmen auf den Kundenwunsch auch noch später Einkaufen zu können.

Mit Wochenbeginn eröffnete Billa die neu errichtete Filiale in der Langobardenstraße 10-14 im Wiener Bezirk Donaustadt. Nach rund fünfmonatiger Bauzeit können die Konsumenten nun auf 670 Quadratmeter Verkaufsfläche nach Herzenslust shoppen. Neben dem Standardsortiment gibt es auch ein umfassendes Convenience-Angebot sowie eine Feinkostabteilung, die laufend Brot- und Gebäckspezialitäten ofenfrisch bereit hält. Außerdem gibt es damit 20 neue Arbeitsplätze in der Region: „Mit der Filiale im 22. Bezirk sichern wir nicht nur die Nahversorgung, sondern schaffen auch langfristig 20 Arbeitsplätze“, erklärte Billa Vertriebsmanager Michael Pavelka anlässlich der

Eröffnung.

Leichter Einkaufen nach Büroschluss
Marktmanager Oliver Haschka freut sich schon auf seine Aufgabe in der neuen Filiale: „Mein Team und ich werden die Bevölkerung mit den besten Produkten aus der Region und überregionalen Köstlichkeiten sowie mit dem besten Service überzeugen.“ Gleichzeitig mit der Eröffnung der neuen Donaustadt-Filiale fiel auch der Startschuss für die verlängerten Öffnungszeiten in der Bundeshauptstadt und anderen Städten. So wie bei Hofer haben ab sofort sämtliche Filialen in Wien, ausgewählte Filialen im Wiener Speckgürtel und in den Landeshauptstädten Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt bis 20.00 Uhr geöffnet.

Autor:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Das sind die Preisträger des "Goldenen Merkur 2016" der Handelszeitung - engagierte und erfolgreiche Kaufleute und Marktmanager
Thema
14.10.2016

Zum vierten Mal bildete das Colosseum XXI in Wien den festlichen Rahmen für die Ehrung der besten Lebensmittelgeschäfte Österreichs sowie die Überreichung zweier Sonderpreise: Je einen "Goldenen ...

Rewe rechnet in Österreich 2016 mit einem Umsatzplus von vier Prozent
Handel
26.09.2016

Der Handelskonzern Rewe beschäftigt gegenüber dem Vorjahr um 1050 Mitarbeiter mehr in Österreich. Durch die Zielpunkt-Pleite konnte Rewe den Marktanteil steigern und rechnet heuer mit einem ...

Die Billa-Vorstände Josef Siess (li.) und Robert Nagele mit dem neuen Hausverstand
Handel
21.09.2016

Zehn Jahre nach dem Strategiewechsel schlägt die Rewe-Tochter Billa ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte auf. Ehrgeiziges Ziel ist die individuelle und digitale Rundum-Versorgung der ...

Mit einer humorvollen Online-Kampagne, zu finden auf Youtube, macht Billa verstärkt auf die Wunderlinge aufmerksam
Handel
07.09.2016

Um der Lebensmittelverschwendung entgegenzutreten startete Rewe bei Obst und Gemüse mit dem Verkauf der „Wunderlinge“, die mit ihrem eigenwilligen Aussehen aus der Norm fallen, aber qualitativ und ...

Handelsmarken
26.08.2016

Bi good präsentiert neue Badeprodukte für Kinder, die nicht nur wegen ihrer Natürlichkeit sondern auch mit einem frischen Apfelduft begeistern.

Werbung