Direkt zum Inhalt
Ab sofort haben alle Filialen in Wien, Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt von Montag bis Freitag bis 20.00 Uhr geöffnet.

Billa verlängert die Öffnungszeiten

25.06.2014

Zeitgleich mit der Eröffnung der neuen Billa-Filiale in Wien Donaustadt fiel zu Wochenbeginn bei Billa der Startschuss für die verlängerten Öffnungszeiten in Wien, Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt. Damit reagiert das Handelsunternehmen auf den Kundenwunsch auch noch später Einkaufen zu können.

Mit Wochenbeginn eröffnete Billa die neu errichtete Filiale in der Langobardenstraße 10-14 im Wiener Bezirk Donaustadt. Nach rund fünfmonatiger Bauzeit können die Konsumenten nun auf 670 Quadratmeter Verkaufsfläche nach Herzenslust shoppen. Neben dem Standardsortiment gibt es auch ein umfassendes Convenience-Angebot sowie eine Feinkostabteilung, die laufend Brot- und Gebäckspezialitäten ofenfrisch bereit hält. Außerdem gibt es damit 20 neue Arbeitsplätze in der Region: „Mit der Filiale im 22. Bezirk sichern wir nicht nur die Nahversorgung, sondern schaffen auch langfristig 20 Arbeitsplätze“, erklärte Billa Vertriebsmanager Michael Pavelka anlässlich der

Eröffnung.

Leichter Einkaufen nach Büroschluss
Marktmanager Oliver Haschka freut sich schon auf seine Aufgabe in der neuen Filiale: „Mein Team und ich werden die Bevölkerung mit den besten Produkten aus der Region und überregionalen Köstlichkeiten sowie mit dem besten Service überzeugen.“ Gleichzeitig mit der Eröffnung der neuen Donaustadt-Filiale fiel auch der Startschuss für die verlängerten Öffnungszeiten in der Bundeshauptstadt und anderen Städten. So wie bei Hofer haben ab sofort sämtliche Filialen in Wien, ausgewählte Filialen im Wiener Speckgürtel und in den Landeshauptstädten Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt bis 20.00 Uhr geöffnet.

Autor:
Redaktion.Handelszeitung

Weiterführende Themen

Bei der Eröffnung (v. l.):  Sebastian Guggenberger vom Adeg-Neukunden-Expansion- & Gründerservice, Gebietsleiter Süd Hannes Draschl, Vertriebsleiterin Elisabeth Fantic-Jantschgi, Cornelia und Helmut Scheiber
Handel
06.07.2016

Nach einer Generalsanierung eröffnet der Adeg-Markt in Drobollach wieder seine Türen.

Seit 30. Juni 2016 gibt es wieder einen Penny-Markt in Himberg.
Handel
05.07.2016

Am 30. Juni eröffnete Penny nach knapp dreimonatiger Bauzeit den neuen Penny-Markt in der Wienerstraße in Himberg (Niederösterreich).

Eröffnung der Billa-Filiale in Himberg: (v. l. n. r.) Josef Holzleitner (Billa-Vertriebsdirektor), Martina Fuchs (Billa-Marktmanagerin Himberg), Ernst Wendl (Vizebürgermeister Himberg) und Kai Pataky (Billa-Vertriebsmanager)
Handel
27.06.2016

Vor etwa einer Woche eröffnete Billa eine Filiale in der Wiener Straße in Himberg.

Der ehemalige Zielpunkt-Standort in der Dr. Natterergasse im zweiten Bezirk Wiens wurde von Penny übernommen.
Handel
20.06.2016

Am 16. Juni 2016 eröffnete Penny einen neun Markt im zweiten Wiener Gemeindebezirk – in einem ehemaligen Zielpunkt-Standort. Auch zwei ehemalige Zielpunkt-Mitarbeiterinnen wurden übernommen.

Bequem und umweltfreundlich: Merkur liefert jetzt auch in der Filiale Mariahilfer Straße die Einkäufe per Service-Bike aus.
Handel
16.06.2016

Nach dem positiven Kunden-Feedback im Merkur Hoher Markt hat nun auch der Merkur-Markt Mariahilfer Straße zwei Service-Bikes für den Transport umfangreicher Großeinkäufe.