Direkt zum Inhalt
Ab sofort haben alle Filialen in Wien, Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt von Montag bis Freitag bis 20.00 Uhr geöffnet.

Billa verlängert die Öffnungszeiten

25.06.2014

Zeitgleich mit der Eröffnung der neuen Billa-Filiale in Wien Donaustadt fiel zu Wochenbeginn bei Billa der Startschuss für die verlängerten Öffnungszeiten in Wien, Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt. Damit reagiert das Handelsunternehmen auf den Kundenwunsch auch noch später Einkaufen zu können.

Mit Wochenbeginn eröffnete Billa die neu errichtete Filiale in der Langobardenstraße 10-14 im Wiener Bezirk Donaustadt. Nach rund fünfmonatiger Bauzeit können die Konsumenten nun auf 670 Quadratmeter Verkaufsfläche nach Herzenslust shoppen. Neben dem Standardsortiment gibt es auch ein umfassendes Convenience-Angebot sowie eine Feinkostabteilung, die laufend Brot- und Gebäckspezialitäten ofenfrisch bereit hält. Außerdem gibt es damit 20 neue Arbeitsplätze in der Region: „Mit der Filiale im 22. Bezirk sichern wir nicht nur die Nahversorgung, sondern schaffen auch langfristig 20 Arbeitsplätze“, erklärte Billa Vertriebsmanager Michael Pavelka anlässlich der

Eröffnung.

Leichter Einkaufen nach Büroschluss
Marktmanager Oliver Haschka freut sich schon auf seine Aufgabe in der neuen Filiale: „Mein Team und ich werden die Bevölkerung mit den besten Produkten aus der Region und überregionalen Köstlichkeiten sowie mit dem besten Service überzeugen.“ Gleichzeitig mit der Eröffnung der neuen Donaustadt-Filiale fiel auch der Startschuss für die verlängerten Öffnungszeiten in der Bundeshauptstadt und anderen Städten. So wie bei Hofer haben ab sofort sämtliche Filialen in Wien, ausgewählte Filialen im Wiener Speckgürtel und in den Landeshauptstädten Graz, Salzburg, Linz und Klagenfurt bis 20.00 Uhr geöffnet.

Autor:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Spar übernimmt die Märkte von Billa in Kroatien
Handel
20.12.2016

62 Billa-Märkte sowie das Billa-Logistikzentrum sollen vorbehaltlich kartellrechtlicher Genehmigungen an die Spar gehen. Die Rewe International AG fokussiert sich in Kroatien auf den ...

Die Billa Vorstände Robert Nagele (li.) und Josef Siess in der neuen Filiale in Maria Enzersdorf
Handel
15.12.2016

Herr und Frau Hausverstand werden in Zukunft bei Billa ein anderes Ambiente vorfinden, wenn sie ihren Einkauf machen. Denn die Rewe-Tochter etabliert mit der neuen Unternehmensstrategie auch die ...

Das Gericht entschied, dass Alnatura nicht an dm gebunden ist und sich seine Handelspartner selbst aussuchen darf
Handel
14.12.2016

Die Drogeriekette dm klagte Rechte bei den Vertriebsentscheidungen von Alnatura ein – doch das Gericht hat gegen ein Mitspracherecht bzw. eine Exklusivbelieferung von dm entschieden. Somit ist ...

Theodor Thanner, Generaldirektor der Bundeswettbewerbsbehörde: "Vorsellungen über den Verhaltenskatalog waren in Wiener Neudorf und Salzburg auf frappierende Weise deckungsgleich."
Thema
23.11.2016

BWB-Generaldirektor Theodor Thanner zieht im Exklusivgespräch mit der HANDELSZEITUNG Bilanz über fünf Jahre Ermittlungen im LEH.

Ein Teil der von Edeka übernommenen Tengelmann-Filialen wird an Rewe abgegeben
Handel
23.11.2016

Die angeschlagene deutsche Supermarktkette Kaiser‘s Tengelmann soll noch in diesem Jahr von Edeka übernommen werden. Das geht aus einem Brief des Kaiser‘s Tengelmann-Aufsichtsrats an die rund 15. ...

Werbung