Direkt zum Inhalt

CSR und Lebensmittelwirtschaft

05.12.2016

Nachhaltiges Wirtschaften entlang der Food Value Chain

Christoph Willers, Professor für Strategisches Management und Unternehmensentwicklung, und zahlreiche Branchenkenner berichten über wichtige Teilaspekte, aktuelle Entwicklungen und konkrete Beispiele der Nachhaltigkeitsaktivitäten in der Lebensmittelbranche.

Die Lebensmittelbranche steht laut Christoph Willers unter ganz besonderer Beobachtung. Die Nahrung, die wir täglich zu uns nehmen, ist nicht nur wesentlich für unser Überleben, sondern ist auch wesentlich für unsere Lebensqualität und unsere Gesundheit. Die nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft hängt somit maßgeblich von den zukünftigen Entwicklungen in der Lebensmittelbranche ab. Das Buch erläutert die Bedeutung des CSR-Ansatzes als Differenzierungskriterium im Wettbewerb für die Lebensmittelwirtschaft. Versierte Fachautoren legen dar, wie Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie verankert werden kann und Erfolgspotentiale in der Food Value Chain gehoben werden können. Zahlreiche Best Practice Beispiele aus unterschiedlichen Unternehmen machen dieses Buch für Verantwortliche in der Lebensmittelwirtschaft und einzelner Teilbranchen (Agrar, Tierische Erzeugnisse, Süß-/Backwaren, Getränke, Convenience, Handel) spannend und interessant.

 

CSR und Lebensmittelwirtschaft

Autor: Christoph Willers

Verlag: Gabler Verlag

ISBN: 978-3-662-47015-2

Seiten: 385 Seiten

Preis:  30,83

Werbung
Werbung