Direkt zum Inhalt
Die Qual der Wahl: Bei der Rewe International AG können heuer 700 Lehrlinge zwischen 17 Lehrberufen wählen

Rewe sucht 700 neue Lehrlinge

11.01.2017

Der Marktführer im Lebensmittelhandel, Rewe International AG – dazu gehören Billa, Merkur, Penny, Bipa, Adeg, AGM - nimmt auch heuer wieder 700 neue Lehrlinge auf. Zur Auswahl stehen 17 spannende Lehrberufe. Ab sofort können sich Interessierte bewerben.

Rund 1700 Lehrlinge bildet REWE International AG in ihren Handelsfirmen sowie in ihren Zentralbereichen derzeit in 17 Lehrberufen aus. Die beliebtesten Lehrberufe sind Einzelhandelskaufmann/-frau – mit den Schwerpunkten Lebensmittelhandel, Feinkost oder Parfümerie – sowie Fleischverkäufer/in und Konditor/in. Darüber hinaus reicht die Bandbreite von Großhandelskaufmann/frau, über Betriebslogistikkaufmann/-frau bis hin zu Bürokaufmann/frau oder Mechatronik – Büro- und EDV-Systemtechniker/in.

Interessante Extras und Benefits

Unabhängig von der Wahl des Lehrberufes erwartet die Jugendlichen eine ausgezeichnete Ausbildung nach modernsten Standards, bei der persönliche Betreuung groß geschrieben wird. Ebenso bietet das Unternehmen – je nach Ausbildungsbetrieb – interessante Extras wie Prämien für besondere Leistungen, umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Praktika, Exkursionen, Events. Alle Lehrlinge werden darüber hinaus parallel zu ihrer Ausbildung mit speziellen, teils auch konzernübergreifenden Schulungsprogrammen gefördert. Den Lehrlingen wird damit auch erleichtert, nach der Lehre innerhalb der REWE International AG Firmen zu wechseln. Für jeden einzelnen ergibt sich somit ein sehr breites Angebot an Berufs- und Karrieremöglichkeiten, während und nach der Lehre.

Bewerbung und Informationen unter www.meineAusbildung.jetzt

Autor:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die Ausbildung "Digitaler Verkauf" wird installiert.
Handel
21.02.2017

Ausbildung im Handel muss gelebte Realität sein. Die Digitalisierung ist in allen Bereichen des Lebens angelangt - auch in der Ausbildung. Dem tragen die Sozialprtner Rechnung und installieren in ...

Mit den Lasten-eBike können auch Großeinkäufe umweltfreundlich und schnell geliefert werden
Handel
16.02.2017

Durch die Kooperation mit dem Wiener Start-Up-Unternehmen gleam technologies GmbH geht Billa in Wien mit einem eBike-Zustellservice an den Start. Das Lasten-eBike kann bis zu 100 Kilogramm ...

Thomas Lichtblau wird als neuer Bipa-Geschäftsführer für den Vertrieb mit österreichweit rund 600 Filialen sowie die Ressorts Personal, Warenwirtschaft und Bautechnik zuständig sein
Karriere
09.02.2017

Thomas Lichtblau – bislang Country Manager Österreich und Sales Director CEE für die Beiersdorf AG – wird mit 13. Februar 2017 in die Bipa Geschäftsführung berufen und komplettiert mit Erich ...

Bundesminister Andrä Rupprechter und Vorstandsvorsitzender Frank Hensel verabschieden die letzten Plastiksackerln
Handel
02.02.2017

Die letzten Plastiksackerln wurden vom Lager in die Filialen geliefert, wo die Restbestände abverkauft werden – dann ist das Plastiksackerl bei Rewe Geschichte, wodurch pro Jahr mehr als 28 ...

Spitz bildet auch Lebensmitteltechniker, Metallbautechniker und Elektrotechniker aus
Industrie
26.01.2017

Im Februar startet der oberösterreichische Lebensmittelhersteller sein Lehrlingsprogramm. Aktuell können hier Lehrlinge eine Ausbildung in den Bereichen Lebensmittel-, Metallbau- sowie ...

Werbung