Direkt zum Inhalt

Werbung
Handel
01.08.2019

Das Lieblings-Gemüse der Österreicherinnen und Österreicher ist auch besser für Klima und Umwelt

Ja! Natürlich Geschäftsführerin Martina Hörmer mit Ja! Natürlich Esterhazy Spitz
Handelsmarken
20.05.2019

Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatten um das Insektensterben durch Pestizide und andere Ackergifte, bringt Ja! Natürlich einmal mehr ein Produkt ins Regal, das garantiert ohne diese auskommt ...

Martina Hörmer, Geschäftsführerin der Rewe-Eigenmarken und Franz Pazek, Eier-Bauer und Tonis-Lieferant der ersten Stunde, informieren über den Relaunch der Marke.
Handel
21.03.2019

Nach schwierigen Zeiten und der Übernahme der Marke durch Rewe geht die Premium-Eiermarke neu aufgestellt an den Start.

Ja! Natürlich-Geschäftsführerin Martina Hörmer mit einem aus der halben Million geretteter Gockel-Küken.
Handel
20.03.2019

2016 setzte Ja! Natürlich dem Töten von männlichen „Eintagsküken“ in der Eierproduktion ein Ende. Was als Pionierprojekt begann endete als Bio-Branchenlösung und ist seither Standard in der Bio- ...

Andreas Steidl, Geschäftsführer Ja! Natürlich; Martina Hörmer Geschäftsführerin Ja! Natürlich; Theresia Neuhofer, Bio-Landwirtin und ehemalige Abgeordnete zum Salzburger Landtag; Josef Moosbrugger, Landwirtschaftskammer-Präsident (v.l.)
Thema
15.03.2019

Gemeinsam mit der Tageszeitung „Die Presse“ lud Ja! Natürlich am 12. März 2019 zur Podiumsdiskussion „Das Gewissen isst mit – Nachhaltigkeit und Tierwohl in der Milchwirtschaft“.

Ja! Natürlich-Geschäftsführerin Martina Hörmer präsentierte alle vier neuen Produkte
Handel
28.05.2018

Vor wenigen Tagen hat Ja! Natürlich neue Produkte aus der Taufe gehoben: Die Bio-Vollmilch aus der Glasflasche und drei Sorten Bio-Joghurt mit neuer Rezeptur und im Glas. Vorerst ist es ein ...

Die Österreicher greifen beim Fleisch immer mehr zu Bio-Qualität
Thema
09.08.2017

Die Österreicher greifen beim Fleisch immer mehr zu Bio-Qualität. Das beweist, dass Kunden bereit sind für bessere Lebensmittel mehr zu bezahlen und dass der Aspekt des Tierwohls immer mehr an ...

Werbung