Direkt zum Inhalt
Johann Sammer tritt in die Fußstapfen von Ingrid König

Neuer Chef bei Melitta Österreich: König geht, Sammer kommt

07.06.2018

Mit 1. Juli wird die amtierende Geschäftsführerin von Melitta Österreich, Schweiz und Tschechien, Ingrid König, ihren Posten an Johann Sammer übergeben.

Rund 30 Jahre lang war König beim Kaffee-Spezialisten Melitta beschäftigt, knapp sieben Jahre lang als Geschäftsführerin. Ihr Nachfolger Johann Sammer begann seine Melitta-Karriere 1998 als Area Sales Manager, zuletzt bekleidete er die Position des Sales Director Austria & CEE.

„Ich freue mich darauf, Melitta Österreich in den kommenden Jahren mit einem starken Team zu gestalten. Ingrid König gebührt mein höchster Respekt. Sie hat Melitta Österreich als starke Marke mit Marktführerschaft in vielen Bereichen entscheidend mitgeprägt. Dies zeigt sich nicht nur an den wirtschaftlichen Eckdaten, sondern auch an den fest etablierten Slogans der Kernmarken Melitta, Toppits und Swirl“, streut Sammer seiner Vorgängerin Rosen.

„In den letzten Jahren haben wie geänderte Konsumentenbedürfnisse frühzeitig mit der Einführung innovativer Produkte antizipiert. Das Unternehmen ist mit einem Gesamtportfolio von 700 Artikeln und etwa zehn Prozent startenden Neuheiten pro Jahr gut aufgestellt. Somit kann ich mich jetzt auch mit einem weinenden und einem lachenden Auge aus unserem tollen Team in den Ruhestand verabschieden", so König.

Original erschienen am 06.06.2018: Elektrojournal.
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
13.08.2018

Die aktuelle Dokumentation „Shopping Center Österreich 2017/18“ zeigt die Entwicklung von Österreichs Einkaufstempeln während der letzten zwei Jahren. Bei den Zentren ist einiges in Bewegung.

BIPA Filiale in neuem Design
Handel
13.08.2018

Die neu eröffnete Filiale in Wolfsberg bietet nicht nur ein erweitertes Angebot an Pflegeprodukten sowie im Bereich Ernährung und Gesundheit. Zu einem besonderen Shopping-Erlebnis soll vor allem ...

Echte Unikate: Künftig bietet HOFER unter dem Namen „Krumme Dinger“ Obst und Gemüse mit untypischem Aussehen.
Handel
13.08.2018

Hofer setzt sich jetzt noch stärker gegen Lebensmittelverschwendung ein. Deswegen gibt es ab sofort „schiefe“ Gurken, „verbeulte“ Paprika & Co. unter der Marke „Krumme Dinger“. Rewe startete ...

Buchtipp
07.08.2018

300 Tipps für Power-Rhetorik

Die beiden Trainer Bernhard Ahammer und Wolf Hagen geben praktische Tipps, mit denen jeder bei Gesprächen, ...

Madlberger
07.08.2018

Hitzeferien?  Nicht für  Handelsjournalisten! In den vergangenen Juli-Wochen lud die Sparte Handel der WKO gleich zweimal zu Mediengesprächen ins Hauptquartier in der Wiener Wiedner Hauptstraße ...

Werbung