Direkt zum Inhalt
Ankerbrot-Geschäftsführer Walter Karger stellt mit Concordia-Vorstand Ulla Konrad die Aktion vor.

1 Anker-Jausensackerl = 1 warme Mahlzeit für ein Kind in Not

11.09.2019

Ab 9. September gibt es rechtzeitig zum Schulstart in allen Anker-Filialen ein hochwertig befülltes Jausensackerl. Dieses stillt aber nicht nur den Hunger heimischer Schulkinder, sondern Ankerbrot spendet zusätzlich pro verkauftem Sackerl eine warme Mahlzeit für ein Kind im Rahmen der Concordia Sozialprojekte.

Welche Familie kennt das nicht? Morgendliche Hektik, ein schnelles Frühstück, aber keine Zeit mehr, für die Kinder eine gute Schuljause vorzubereiten. Denn eine solche soll nicht nur satt machen, sondern auch ausgewogen sein und im Idealfall von den Kindern auch gerne gegessen werden. Ankerbrot bietet daher ab 9. September ein vollwertiges Jausenpaket, das nicht nur einen Kornspitz – je nach Wahl mit Beinschinken oder mildem Käse belegt, einen Bio-Apfel, 0,2 Liter Bio-Apfelsaft und ein kleines Anker-Brioche-Schneckerl enthält, sondern auch eines von vier Spielen, je 2 unterschiedliche Quartett- oder Lernspiele in hochwertiger Papierverpackung.

Diese Jause wird auch gegessen

Ankerbrot weiß einfach was Kinder gerne mögen und das mit Verantwortung, die auch über die Grenzen Wiens und Österreichs hinausgeht. Deshalb wird beim Anker-Jausensackerl mit der österreichischen Hilfsorganisation Concordia Sozialprojekte kooperiert. Pro verkaufter Jause ermöglicht Ankerbrot eine warme Mahlzeit für ein Kind in den ärmsten Regionen Europas. „Ein leerer Bauch studiert nicht gern, heißt es.“, so Concordia Vorstand Ulla Konrad: „Das trifft auch in unseren Projektländern, etwa der Republik Moldau, dem ärmsten Land Europas, oder in den Armutssiedlungen in Bulgarien und Rumänien zu. Dort ist es leider Alltag, dass viele Kinder nicht einmal eine warme Mahlzeit am Tag bekommen. Concordia versorgt daher hunderte Kinder mit einem dichten Netz an Tages- und Sozialzentren mit täglichen Mahlzeiten, die sich die Eltern oft nicht leisten können. So müssen diese Kinder nicht hungrig zu Bett gehen oder in der Schule nicht hungern, was besonders wichtig ist, denn Bildung ist für uns bei Concordia
der wichtigste Schlüssel, um aus dem Kreislauf der Armut ausbrechen zu können.“
Ankerbrot Geschäftsführer Walter Karger freut sich über die Zusammenarbeit mit Concordia Sozialprojekte, die heuer schon ins zweite Kooperationsjahr geht: „Seit 128 Jahren leistet Ankerbrot einen aktiven Beitrag zum täglichen Wohl der Wienerinnen und Wiener – ob Groß oder Klein. Mit unserer Jausensackerl-Aktion in Zusammenarbeit mit Concordia schaffen wir darüber hinaus noch etwas Zusätzliches – warme Mahlzeiten für ganz besonders bedürftige Kinder in Zuständen und einem Umfeld, das wir uns hier gar nicht vorstellen können. So sehen wir soziale Verantwortung und wir hoffen, dass unsere Kundinnen und Kunden mit genauso viel Begeisterung bei dieser Aktion dabei sind wie wir.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

v.l.n.r. Silvia Schöbel (Stv. Filialleiterin), Alexandra Wang (Verband der österreichischen Tafeln) und Simon Lindenthaler (Leiter Unternehmenskommunikation & CSR)
Handel
28.08.2020

Bei der Tafelsammelwoche spendeten tausende Lidl-Kunden haltbare Lebensmittel für die österreichischen Tafeln. Am Ende der Aktion hat Lidl Österreich alle Spenden verdoppelt. Das Ergebnis: ...

Über 1600 Mitarbeitende von Spar und Uniqa hatten seit Jahresbeginn Schritte und Müll gesammelt. So hielten sie sich selbst und die Natur fit. Für das erreichte Ziel von 100 Mio. Schritten beim Joggen, Wandern oder Walken spendeten Spar und Uniqa 10.000 Euro für die Naturschutzarbeit des WWF Österreich.
Thema
19.06.2020

Seit Jahresbeginn haben Spar und Uniqa ihre Mitarbeitenden gemeinsam zum „Ploggen“ aufgerufen – joggen und Müll einsammeln. Über 1.600 Menschen haben mitgemacht, in der „Spar Health Coach“-App ...

Aus den Verkäufen des Bock-Biers konnte Ottakringer-Geschäftsführer Matthias Ortner dem Leiter des WUK, Vincent Abbrederis, einen Scheck in Höhe von 22.321 Euro übergeben.
Industrie
20.05.2020

Sechs Monate lang hat die Ottakringer Brauerei den Verkauf ihres Bockbiers in den Dienst der guten Sache gestellt: Unter dem Motto „Bier trinken, WUK retten!“ wurde der „Gold Fassl Bock“ zum „ ...

Lidl Österreich spendet rund 80 Paletten mit Lebensmitteln und Hygieneprodukten an die Caritas.
Handel
23.04.2020

Großer Erfolg für Spendensammelwoche: Lidl Österreich spendet gemeinsam mit seinen Kunden rund 80 Paletten an Lebensmitteln und Hygieneprodukten an die Caritas.

Handel
17.04.2020

BIPA und Procter & Gamble starten bereits zum dritten Mal die erfolgreiche Spendenaktion zugunsten der Caritas Initiative #wirtun. Aber nicht nur im Muttertagsmonat Mai wollen sie erneut ...

Werbung