Direkt zum Inhalt

20 Jahre Lidl Österreich

27.06.2018

Lidl Österreich feierte sein 20-jähriges Jubiläum mit einem großen Mitarbeiterfest. Mehr als die Hälfte der Beschäftigten aus allen Bundesländern waren mit Begeisterung letztes Wochenende bei der Lidl Jubiläums-Dult in der Messe Wels.

„Uns war es wichtig, einmal richtig ‚Danke‘ zu sagen. Für den täglichen Einsatz und die super Leistungen, die unsere Kollegen jeden Tag bringen“, erzählt Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich, anlässlich der Jubiläumsfeier. Mehr als 60 Busse brachten über 2 500 Unternehmens-Mitarbeiter aus ganz Österreich zum Fest nach Wels. Das Rahmenprogramm bei der 20-Jahr-Feier mit Musik-Acts, Vergnügungspark und Party-Hütte sorgte für Unterhaltung. Den Hunger stillten Foodtrucks mit internationalen Spezialitäten, österreichische Klassiker, sowie Schokospieße und gebrannte Mandeln als Dessert.

Wertschätzung als Erfolgskonzept

Ein wertschätzender Umgang ist fixer Bestandteil bei Lidl Österreich. Die Arbeit im Handel ist Höchstleitung. Damit die Rahmenbedingungen dafür stimmen, setzt der Diskonter seit Jahren auf eine wertschätzende Unternehmenskultur. Zum Beispiel wurde vor über zwei Jahren das Du-Wort über alle Hierarchieebenen eingeführt. Außerdem werden die Filial-Mitarbeiter in viele Entscheidungen miteingebunden werden, um alle Prozesse und Abläufe praxistauglich zu gestalten. Als Belohnung für die kleinen Erfolge des Verkaufs-Alltags stellt das Unternehmen pro Geschäftsjahr ein „Team-Budget“ von 80 Euro für jeden Mitarbeiter zur Verfügung. Davon werden gemeinsame Weihnachtsfeiern und andere Teamevents organisiert.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

(v.l.n.r.) Gesellschafter Franz Zentis, NRW Ministerpräsident Armin Laschet, Gesellschafter Walter Döring und die Geschäftsführer Stephan Jansen, Norbert Weichele und Karl-Heinz Johnen
Industrie
25.06.2018

Zentis feiert sein 125 jähriges Jubiläum und große Erfolge. Aus dem regionalen Kolonialwarenhandel und Marmeladenproduzenten, den Franz Zentis 1893 gründete, ist längst ein Global Player unter den ...

Die Sieger des TRIGOS Tirol 2018, Ragg, hollu und MPREIS.
Handel
25.06.2018

Das Tiroler Familienunternehmen MPreis wurde für seine Bemühungen um verantwortungsvolles Wirtschaften mit dem Trigos 2018 ausgezeichnet.

Handel
13.06.2018

MPreis sagt Lebensmittelverschwendung verstärkt den Kampf an. Der Händler hat sich eine Reihe von Initiativen überlegt, um den Verlust von Essen und Trinken etc. zu reduzieren.

Hartwig Kirner, Geschäftsführer von Fairtrade Österreich
Interviews
11.06.2018

Fairtrade Österreich hat nicht nur ein Umsatzplus zu feiern, sondern auch sein 25 jähriges Jubiläum. Hartwig Kirner, der langjähriger Geschäftsführer von Fairtrade Österreich, ist aber noch lange ...

Handel
04.06.2018

Das deutsche Marketingmagazin „brand eins“ hebt die architektonische Sonderstellung der Tiroler Supermarktkette in einer Reportage hervor. Die besondere Architektur der Supermarktkette hat sich ...

Werbung