Direkt zum Inhalt
Der Erfolg beim World Cheese Award (WCA) bestätigt die Qualitätsstrategie der heimischen Käseproduzenten

37 Auszeichnungen beim World Cheese Award

07.12.2015

Mit den World Cheese Awards (WCA) werden die weltweit besten Käseprodukte ausgezeichnet. Der größte Käsewettbewerb fand Anfang Dezember 2015 mit Rekordbeteiligung in Birmingham (UK) statt. Österreich holte insgesamt 37 Auszeichnungen, davon dreimal Super-Gold.

Rund 2700 Käse aus dreißig Ländern stellten sich Anfang Dezember 2015 in Birmingham der internationalen Fachjury des World Cheese Awards (240 Juroren aus dreißig Nationen). Im Zuge der BBC Good Food Show wurden die weltweit besten Käsesorten verkostet, bewertet und die besten von ihnen mit dem World Cheese Award 2015/2016 ausgezeichnet. Österreich war dabei äußerst erfolgreich: Insgesamt 37 Auszeichnungen gingen an heimische Käsespezialitäten, drei davon wurden sogar mit Super-Gold ausgezeichnet – eine Art Meisterklasse für Käse, die zuvor schon Gold erhalten haben.

Bestätigung der Qualitätsstrategie

 „Der Erfolg bei den World Cheese Awards 2015 stellt einmal mehr unter Beweis, dass Österreich im In- und Ausland als Käsenation punktet und die heimische Qualitätsstrategie auf fruchtbaren Boden fällt. Unsere Käsevielfalt steht für Tradition und Natürlichkeit, aber auch für Innovation und Finesse und das schätzen Konsumenten in der ganzen Welt“, gratuliert Peter Hamedinger, AMA-Marketingmanager für Milch und Milchprodukte.

 

Auszeichnung Super Gold

Alma Vorarlberger Bergkäse mind. 12 Monate gereift - Rupp AG

Schlierbacher Organic Selection Weinkäse - Concept Fresh

Erzherzog Johann Rotwein - Almenland Stollenkäse

 

Auszeichnung Gold

Tirol Milch Urtyroler - Berglandmilch

Alma Alpkäse alt - Rupp AG

Alma Vorarlberger Bergkäse mind. 10 Monate gereift - Rupp AG

Arzberger Argentum - Almenland Stollenkäse

Weinkäse - Obersteirische Molkerei

 

Auszeichnungen Silber

Teichalmer - Almenland Stollenkäse

Heulantscher - Almenland Stollenkäse

Schärdinger Dolce Bianca - Berglandmilch

Vorarlberger Bergkäse g.U. 6 Monate gereift - Dorfsennerei Schlins-Röns

Alma Vlbg. Bergkäse g.U. mind. 6 Monate gereift - Rupp AG

Erzherzog Johann natur - Almenland Stollenkäse

Tirol Milch Alpzirler - Berglandmilch

Gmundner Berg Premium -  Gmundner Molkerei

Hartkäse auf der Alm produziert - Rupp AG

Alma Vlbg. Bergkäse mind. 6 Monate gereift - Rupp AG

Alma Vlbg. Bergkäse mind. 10 Monate gereift - Rupp AG

 

Auszeichnungen Bronze

Capellaro (Ziegenmilchkäse) - Almenland Stollenkäse

Bio Bergkäse - Almenland Stollenkäse

S`Würzige Schaf - Weizer Schafbauern

Woerle Salzburger Landkäse - Gebrüder Woerle GesmbH.

Gmundner Milch Traunseer - Gmundner Molkerei

Vlbg Bergkäse g.U. mind. 10 Monate gereift - Dorfsennerei Schlins-Röns

Alma Vlbg. Bergkäse g.U. mind. 6 Monate gereift - Rupp AG

Vlbg. Bergkäse g.U. mind. 6 Monate gereift - Rupp AG

Alma Montafoner - Rupp AG

Ländle Mostkäse -  Vorarlberg Milch

Ländle Klostertaler - Vorarlberg Milch

Bio Bergkäse - Almenland Stollenkäse

Original Almkönig - Salzburg Milch GmbH

Mölltaler Almkäse Selektion - Kärntnermilch

Mölltaler Almkäse - Kärntnermilch

 

Website der World Cheese Awards: www.finefoodworld.co.uk

Werbung

Weiterführende Themen

Die heimischen Bio-Umsätze wachsen stetig weiter - gegenüber 2016 legte der Umsatz um 12 Prozent zu
Thema
09.07.2018

Die Nachfrage nach biologisch erzeugten Produkten steigt ungebremst weiter. 2017 wurden in Österreich Bio-Lebensmittel im Gesamtwert von rund 1,8 Milliarden Euro abgesetzt, das entspricht einem ...

Bei der Präsentation der AMA-Studie (v. l.): Michael Blass (Geschäftsführer der AMA-Marketing), Winnie Sonntag (Uni Göttingen) und Mario Zeppetzauer (Kunstuni Linz)
Industrie
30.05.2018

Anderswo kann der Kaffee nicht schwarz und stark genug sein. Österreich ist anders. Eine Studie der AMA anlässlich des Weltmichtages am 1. Juni ergab, dass die Österreicher ihren Kaffee am ...

Präsentation der RollAMA Analyse: Michael Blass (Geschäftsführer der AMA-Marketing) und Micaela Schantl (AMA-Marktforschung)
Thema
15.03.2018

Erstmals seit vielen Jahren kaufen die Österreicher wieder mehr Lebensmittel ein und sind auch bereit, dafür tiefer in die Tasche zu greifen. Insgesamt 145 Euro pro Haushalt und Monat werden für ...

Christian Schug, Vorsitzender der Lidl Österreich-Geschäftsleitung, zu Besuch bei der Familie Fischereder (Meinhartingerhof)
Handel
15.01.2018

Basierend auf den Qualitätskriterien des AMA-Gütesiegels verpflichtet sich Lidl Österreich, ähnlich wie Hofer, mit freiwilligen Zusatzzertifizierungen zu mehr Tierwohl in der Schweinehaltung.   ...

Silber für den Emmentaler von Woerle bei den World Cheese Awards
Industrie
18.12.2017

Der Henndorfer Käseproduzent hat die internationale Fachjury bei den World Cheese Awards gleich mit vier Spezialitäten überzeugen können. Für das Familienunternehmen gab es zweimal Silber und ...

Werbung