Direkt zum Inhalt

Actidrinks und Actighurts der Marke Billa

02.11.2011

Mit den neuen Produkten der Billa-Eigenmarke Actidrink und Actighurt werden ab sofort die Verdauung (Actighurt) und das Immunsystem (Actidrink) unterstützt. Billa setzt mit seiner Eigenmarke vor allem auf heimische Produkte und Rohstoffe.

Das neue probiotische Trinkjoghurt mit 1% Fett im Milchanteil wird ausschließlich mit heimischer Milch in Österreich hergestellt. Die positive Wirkungsweise der L. Casei Sanitatis Kulturen ist wissenschaftlich bestätigt. Das Vitamin C aus der Acerola Kirsche stärkt die Funktionen des Immunsystems. Der neue BILLA Actidrink wird ohne künstliche Aromen, Farbstoffe und Konservierungsmittel hergestellt. Er ist ab sofort in den Geschmacksrichtungen Erdbeere, Multifrucht, „Pur“ und „Pur mit 0,1% Fett“ erhältlich. Erdbeerpüree bzw. Mehrfruchtsaft geben den Drinks mit Geschmacksrichtungen den fruchtigen Geschmack.

Das neue BILLA Actighurt gibt es in den Geschmacksrichtungen Natur, Erdbeere und Cerealien. Es wird ebenfalls ausschließlich mit heimischer Milch in Österreich hergestellt. Bifidobakterien unterstützen die Verdauung ebenso wie L.Casei Sanitatis Kulturen, deren Wirkungsweise wissenschaftlich bestätigt ist. Auch beim BILLA Actighurt wird auf künstliche Aromen, Farbstoffe und Konservierungsmittel verzichtet.

Neben der Eigenmarke „clever“ und der Bio-Eigenmarke „Ja! Natürlich“ bietet Billa mittlerweile 270 (inkl. „Billa4Kids“-Produkte) Produkte als „Billa“-Eigenmarke an. Die Verkaufszahlen der neuen Eigenmarke haben alle Erwartungen bei weitem übertroffen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
22.07.2020

Gemeinsam mit dem Lebensmittelhändler Billa testet Ikea den innovativen Abholservice „Click & Collect in deiner Nähe“. KundInnen können bequem online bei Ikea shoppen und ihren Einkauf auf dem ...

: v.l.: Harald Mießner, Michael Paterno, Marcel Haraszti, Elke Wilgmann, Robert Nagele und Erich Szuchy
Handel
02.07.2020

Mit der neuen Organisationseinheit „Billa Merkur Österreich“ (BMÖ) werden künftig beide Supermarkt-Vertriebsformate des Lebensmittelhändlers aus einer Organisation und einem Unternehmen heraus von ...

Handel
27.05.2020

Billa setzt in enger Partnerschaft mit der österreichischen Landwirtschaft schon seit vielen Jahren auf höchstmögliche Regionalität: In wesentlichen Sortimenten finden BILLA-Kunden/innen jetzt ...

Thema
29.04.2020

Die Österreicher kaufen am häufigsten bei Spar, nur in Wien gehen noch mehr Menschen zu Hofer. Online liegt dafür Billa voran.

Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker und Rewe-Vorstand Marcel Haraszti
Handel
15.04.2020

Billa und die Stadt Wien schaffen ein Einkaufsservice für Menschen in Quarantäne und Risikogruppen .

Werbung