Direkt zum Inhalt

ADEG bleibt ADEG

04.10.2004

Die zuständigen Gremien von ADEG und EDEKA Südbayern haben in der Aufsichtsratssitzung vom 30. September über die weitere Markenstrategie von ADEG in Österreich entschieden: "ADEG bleibt ADEG", das ist die Kernbotschaft, die Robert Steurer, Obmann der ADEG Österreich Genossenschaft, nach der Sitzung bekannt gab. Dabei werden ADEG aktiv Einzelhandelsbetriebe mit einer Verkaufsfläche von mehr als 400 qm sukzessive einem Relaunch unterzogen, der neben einem gelb-blauen "face-lifting", ADEG als fixen, wiedererkennbaren Bestandteil beibehalten wird. Hauptaktionär EDEKA wird, so wie in den bis dato 20 umgerüsteten ADEG/EDEKA Pilotmärkten, den Konzernfarben entsprechend integriert und wird so in Zukunft ein deutliches kommunikatives Signal setzen.

Mit Beschluss vom 15.9.2004 hat der bisherige Aktionär EDEKA Chiemgau eG sein Aktienpaket von 37,5 % an die EDEKA Handelsgesellschaft Südbayern mbH verkauft, die nun 75 % des Aktienkapitals der ADEG Österreich Handels AG besitzt. Die restlichen 25 % sind nach wie vor im Eigentum der ADEG Österreich Großeinkauf der Kaufleute reg. Gen.m.b.H.

2005 feiert die ADEG-Gruppe ihr 110-jähriges Jubiläum. Als traditionsreichste Handelsorganisation des Landes wird die ADEG die Leistungsfähigkeit der ADEG/EDEKA Gruppe auf vielfache Weise unter Beweis stellen und das Jubiläum für den Markenrelaunch nutzen. ADEG wird im Jubiläumsjahr 2005 mit TV-Werbung und einer Reihe von PR- und Promotions-Aktivitäten kräftig von sich Reden machen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Ing. Josef Peck, MBA
Karriere
15.10.2018

Nach einjähriger Vertriebspartnerschaft übernimmt, mit dem Wechsel von Alleinvorstand Florian Bell nun Josef Peck die Führung.

Handel
15.10.2018

Lidl Österreich stellt als erster Händler komplett auf Fairtrade-Bananen um.

Handel
15.10.2018

Hofer widmet im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“, eine limitierte Auflage von Basmatireis, Fruchtgummis sowie Orchideen der Pink Ribbon Aktion der Österreichischen Krebshilfe ...

Pressefrühstück Milka – Natürlich und nachhaltig
Industrie
15.10.2018

Milka ist seit August Teil des Cocoa Life Nachhaltigkeitsprogramms. Damit folgt die Schokoladenmarke auch andern Marken von Mondelez International.

Woerle wandert weiter. 176 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiteten Familie Woerle auf dem Weg von Henndorf nach Maria Plain.
Industrie
15.10.2018

Um den Ausbau des Stammwerkes in Henndorf zu feiern, wanderte die Woerle Familie gemeinsam mit Mitarbeitern 18 Kilometer von Henndorf nach Maria Plain.

Werbung