Direkt zum Inhalt

Aktuelle Story

12.06.2003

Lebensmittel. M+M Planet Retail hat die Top-30-Lebensmittelhändler weltweit erhoben. Wir zeigen die ersten 22.

Wal-Mart ist 2001 zum größten Unternehmen der Welt aufgestiegen. Zwar sind es immer noch Ahold und Carrefour, die in Sachen Internationalisierung im Lebensmittelhandel den Ton angeben; doch für Wal-Mart ist die Expansion im Ausland nun zum unverzichtbaren Bestandteil der Wachstumsstrategie geworden.

2001 erreichten die Top 30 im europäischen Lebensmittelhandel einen Marktanteil von 68,5 % gegenüber 51,5 % 1992. Verlierer waren kleine und mittlere Unternehmen, die aufgekauft wurden oder aufgegeben haben. In wenigen Jahren werden die TOP 30 zwischen 80 % und 90 % des europäischen Lebensmittelhandels beherrschen.
29,5 Mrd E Jahresumsatz sind heute notwendig, um zu den Top 10 zu gehören. In dieser Spitzengruppe finden sich überwiegend französische und deutsche Unternehmen sowie Tesco aus Großbritannien und Ahold aus den Niederlanden.

Rang Unternehmen Ursprungsland Umsatz02 in Mrd. US-$
1 Wal-Mart Stores Inc. USA 244,524
2 Carrefour S.A. Frankreich 64,774
3 Ahold N.V. Niederlande 59,267
4 The Kroger Co. USA 51,760
5 Metro AG Deutschland 48,561
6 Target Corp USA 43,917
7 Tesco Plc Großbritannien 39,521
8 Costco Wholesale Corp. USA 37,993
9 Albertsons Inc USA 35,626
10 Rewe Zentral AG Deutschland 35,276
11 Aldi Gruppe Deutschland 33,713*
12 J. C. Penney Corp. USA 32,347
13 Safeway Inc USA 32,100
14 ITM Entreprises (Intermarché) Frankreich 31,572*
15 Kmart Corp USA 30,762
16 Walgreen Co USA 28,681
17 Ito-Yokado Co. Ltd. (ADS) Japan 27,238*
18 Edeka-Gruppe Deutschland 27,082*
19 Groupe Auchan Frankreich 25,976
20 J. Sainsbury Plc. Großbritannien 25,964*
21 Aeon Co Ltd Japan 24,677*
22 Tengelmann Deutschland 24,412
Quelle: M+M Planet Retail 5/2003, *=geschätzt

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
28.09.2020

Nach fast 20 Jahren wurde das schon etwas in die Jahre gekommene Design zeitgemäß überarbeitet und präsentiert sich mit klar strukturiertem Logo.

Markenartikel
28.09.2020

Ganz im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie von Nutricia Milupa wird ab Oktober ein Teil des Aptamil Portfolios in Bio-Qualität angeboten. Damit geht Nutricia Milupa auf den Wunsch ...

Die Wiener Tafel, mit 21 Jahren die älteste heimische Tafelorganisation, fungiert als Schnittstelle zwischen Lebensmittelspenden und bedürftigen Menschen. Darüber hinaus will man die unnötige Entsorgung genießbarer Lebensmittel in Privathaushalten durch Informationen und mehr Vertrauen in die eigenen Sinne bekämpfen.
Thema
28.09.2020

Am 29. September ist der 1. International Day of Awareness of Food Loss and Waste, den die UN ins Leben gerufen hat. Damit macht die UN verstärkt auf das Problem der Lebensmittelverschwendung ...

Das Land Oberösterreich und Spar setzen ein starkes Zeichen für ein „GewaltFREIES Leben“: Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (Mitte), sowie Natascha Wimberger (l.), Marktleitung im Eurospar Passage City Center, und ihre Stellvertretung Rebecca Reischl (r.).
Thema
28.09.2020

„GewaltFREIES Leben – auch für Sie!“. So heißt die neue Informationskampagne des Landes Oberösterreich gemeinsam mit der Spar-Zentrale Marchtrenk. In über 250 Spar- und Eurospar-Märkten werden ...

Hofer-CEO Horst Leitner und Ventocom-Geschäftsführer Michael Krammer dürfen sich über die erste Million Kunden für ihre Marke HoT freuen.
Handel
25.09.2020

Seit mehr als fünf Jahren begeistert die Hofer Mobilfunk-Exklusivmarke HoT mit maßgeschneiderten Angeboten sowie dem Versprechen, niemals teurer, sondern nur günstiger oder besser zu werden und ...

Werbung