Direkt zum Inhalt

Aldi gegen Lidl

20.12.2007

Im europaweiten Wettrennen zwischen den beiden Diskontern Aldi (Hofer) und Lidl hat letzterer zumindest bei der Expansion klar die Nase vorne. Während Aldi in den letzten Jahren fast täglich irgendwo in Europa ein neues Geschäft eröffnete, baute Lidl die Zahl seiner Verkaufsstellen mit nahezu doppelter Geschwindigkeit aus.

In Ländern, in denen Aldi und Lidl im Wettbewerb stehen, hat Aldi allerdings meistens einen deutlich höheren Marktanteil. Erstmals in der Geschichte verfügt Lidl mit 7.271 Geschäften europaweit über mehr Verkaufsstellen als Aldi mit 6.997 Geschäften. Jedoch konzentriert Aldi seine Aktivitäten auf zehn Länder in Europa und platziert hier in der Regel ein Geschäft pro 25.000 Einwohner. Lidl ist dagegen in fast doppelt so vielen Ländern präsent, darunter in einigen skandinavischen Ländern sowie in neuen EU-Mitgliedsstaaten. In Österreich beträgt der Marktanteil von Lidl am gesamten Lebensmittelhandel gerade einmal zwei Prozent. Aldi (in Österreich unter der Dachmarke Hofer präsent) hingegen bringt es laut Nielsen auf 13,5 Prozent.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
12.11.2018

Nach dem Erfolg im letzten Jahr belegt Lidl Österreich auch heuer sowohl in der Kategorie „Diskonter“ als auch im Gesamtranking den ersten Platz und ist damit erneut Österreichs „Händler des ...

International
05.11.2018

In Ecuador leisten Bananenbauern Widerstand gegen eine von Aldi angekündigte Preissenkung ab 2019.

Madlberger
31.10.2018

Globalisierung, Digitalisierung und das vertikale Gerangel um einen höheren Wertschöpfungsanteil: All diese Faktoren führen in letzter Zeit in Europa zu einem Klimawandel in der Beziehung zwischen ...

Madlberger
09.10.2018

Weil immer mehr Markenartikel-Multis über die drei deutschsprachigen Länder Deutschland, Österreich und Schweiz eine gemeinsame Marketing- und Verkaufsorganisation stülpen, sehen sich heimische ...

Beim ersten Stakeholder Dialog suchte Lidl Österreich gemeinsam mit den Teilnehmern nach neuen Wegen und Möglichkeiten, ein noch nachhaltigeres Sortiment der Zukunft zu entwickeln.
Handel
08.10.2018

Über 40 Teilnehmer aus verschiedenen Bereichen sind der Einladung zum ersten Stakeholder Dialog von Lidl Österreich am 27. September gefolgt. Themenschwerpunkte waren die Zukunft des Essens und ...

Werbung