Direkt zum Inhalt

Aldi US: Thomas Reitter übernimmt Regionalverkaufsleitung in Amerika

07.08.2017

Hofer-Regionalverkaufsleiter Thomas Reitter (26) setzt seine Karriere in den USA fort. Als Regionalverkaufsleiter von Aldi US ist er ab sofort für die Expansion des Lebensmittelhändlers verantwortlich.

Der gebürtige Gmünder, startete vor gut zwei Monaten seine Karriere bei Aldi US in Minneapolis, Minnesota. Nach seinem Studium in Krems war er als Regionalverkaufsleiter für zahlreiche Hofer-Filialen im Waldviertel zuständig.

Seit Kurzem unterstützt er seine Kollegen bei der Expansion der Aldi-Filialen. Momentan ist Recruiting die wichtigste Aufgabe, denn für die umfangreiche Filialerweiterung werden dringend neue Mitarbeiter benötigt. Auch das neue Sortiment liefert neue Herausforderungen, weil die Amerikaner ganz andere Größendimensionen gewohnt sind. Dafür gibt es aber eine größere Auswahl an qualitativ hochwertigem Rindfleisch.

Reitter und seine Familie, sowie alle anderen „Experiates“ des Unternehmens, werden vor und nach Abreise, umfassend unterstützt. Aldi greift seinen auswandernden Mitarbeitern bei der Wohnungssuche, Behördengängen und der Reisevorbereitung unter die Arme. Außerdem werden interkulturelle Trainings und Mentoring angeboten. Auch nach seiner Rückkehr ist ihm ein Job im Hofer-Management sicher. 

Werbung

Weiterführende Themen

Jacqueline Bauch übernahm mit Jahresbeginn die Vertriebsleitung bei Wiesheu.
Karriere
04.03.2019

Angefangen in der Geschäftsleitung im ersten Halbjahr 2018, folgen weitere personelle und strukturelle Veränderungen bei Wiesheu in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

Thema
18.02.2019

Mit den Eigenmarken FairHOF und „Zurück zum Ursprung“ garantiert Hofer seinen Kunden Fleischkonsum mit gutem Gewissen, die Hütthaler KG, die gemeinsam mit dem Diskonter im Jänner 2017 das Projekt ...

Best Practice für familienfreundliche Personalpolitik : HR-Leiterin Veronika Badics (rechts) nimmt die Auszeichnung für Hofer entgegen.
Thema
15.02.2019

Mit flexiblen Arbeitszeiten, Karenzmanagement oder durch die Möglichkeit eines Sabbaticals unterstützt Hofer seine 12.000 Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Für dieses ...

Handelsmarken
15.02.2019

Die Dekoelemente und Textilien von Designer Wolfgang Joop verleihen den eigenen vier Wänden die Eleganz von Stil-Metropolen wie Monaco und New York. Seit 14. Februar gibt es bei Hofer die ...

Handel
14.02.2019

Heuer starteten bei der diesjährigen Hofer-Lehre !Challenge 52 Jugendliche in einen spannenden Wettbewerb. Auf spielerische Weise konnten die Jugendlichen einen exklusiven Einblick in die Hofer- ...

Werbung