Direkt zum Inhalt
Nach der Markenübernahme betreut Maresi das Key Account Management in Österreich.

Alete, Maresi und Daily

04.02.2015

Mit 1. Jänner 2015 hat die Alete GmbH mit Sitz in Bad Homburg (D) die Marke Alete vom Nestlé-Konzern übernommen. Um die Potenziale des österreichischen Marktes noch besser ausschöpfen und den hiesigen Anforderungen in allen Belangen gerecht werden zu können, wurde mit diesem Datum die Maresi Austria GmbH als kompetenter Ansprechpartner für Alete ausgewählt.

Das erfahrene Vertriebsteam der Maresi Austria GmbH führt für Alete österreichweit das Key Account Management durch und unterstützt Alete im Demand Planning und in der Supply Chain. Die Auftragsbearbeitung und Distribution werden von der Firma Daily übernommen. Die beteiligten Partner sind sich sicher, dass durch die optimale Nutzung der jeweiligen Kernkompetenzen neue, positive Aspekte im Markt gesetzt werden können.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Kägi Manufaktur in Lichtensteig, CH.
Industrie
27.04.2016

Die Schweizer Süßwarenmanufaktur Kägi Söhne AG kooperiert seit April 2016 im Außendienst mit Maresi Austria.

User können ihr persönliches Plakat entwerfen und dabei gewinnen.
Industrie
25.04.2016

Die neue Kampagne der Eismarke Häagen-Dazs – im Vertrieb von Maresi Foodbrooker – sorgt für frischen Wind in der heimischen Medienlandschaft. User gestalten ihre eigenen Plakate, das Siegerprojekt ...

Vertriebsprofi Christian Allesch wechselt von Henkel zu Maresi
Karriere
14.04.2016

Der im Jahr 2015 eingeschlagene Weg einer integrierten Marketingkommunikation wird nun durch den weiteren Ausbau des Teams fortgesetzt: Christian Allesch übernimmt die Vertriebsleitung, Alexander ...

Gemeinsam mit Limak Austrian Business School sucht Gerald Hackl, Vorstandsvorsitzender der Vivatis Holding AG, innovative Marketingideen für die Produkte Maresi und Knabber Nossi.
Aktuell
11.11.2014

In Kooperation mit der Limak Austrian Business School sucht die Vivatis-Gruppe nach innovativen Ideen für die Marken Maresi und Knabber Nossi. Der gemeinsame Innovationswettbewerb läuft bis Mitte ...

Seit 1. Oktober ist Alexander Pess bei Maresi für das Marketing der eigenen Marken zuständig
Personalia
02.10.2014

Mit 1. Oktober hat Alexander Pess die Marketingleiter der eigenen Marken bei der Maresi Austria GmbH übernommen. Er ist damit für die Marken Inzersdorfer, Maresi, Knabber Nossi, Die leichte Muh, ...

Werbung