Direkt zum Inhalt

Almdudler | Almdudler Himbeere

21.03.2018

Almdudler startet mit der Einführung einer erfrischenden Sorte in den beginnenden Frühling.

Das österreichische Familienunternehmen bringt jetzt eine neue fruchtige Sorte in den Handel. Almdudler Himbeere heißt die neue Sorte und ist in der 0,5-l-Flasche für unterwegs und in der 1,5-l-PET Einwegflasche für zu Hause österreichweit und flächendeckend im Lebensmittelhandel erhältlich. Getreu der Almdudler Philosophie ist das Neuprodukt ohne Konservierungsstoffe und künstliche Aromen, 100 Prozent  vegan und hat mit 28 kcal über 30 Prozent weniger Zucker als herkömmliche Limonaden. Das neue Mitglied des Sortiments ist die perfekte Ergänzung zu den neuen Sorten die 2017 erfolgreich gelauncht wurden (Almdudler Minze, Holunder und G’ Spritzt Zitrone).

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
20.06.2018

Sprite sorgt mit dem erfrischenden Geschmack der Gurke für zusätzlich Erfrischung, ganz ohne Zucker oder Kalorien.

Thema
28.05.2018

Die aktuelle Studie der Diabetes Gesellschaft (ÖDG) zeigt: Zwei Drittel der Milchprodukte im LEH sind zu süß. Auch der Trend zum Zusatz von Süßstoffen nimmt in einem besorgniserregenden Maß zu. ...

(v.l.n.r.): Amra Bergman (Bühnenbildnerin), Gery Keszler (Life Ball), Gerhard Schilling (Almdudler)
Industrie
23.05.2018

Almdudler wird erneut Partner des Life Balls. Durch die Zusammenarbeit will der österreichische Betrieb Bewusstsein für die Problematik von Aids und HIV schaffen.

Oft ist Zucker in Lebensmittel schwer erkennbar
Handel
16.05.2018

Billa, Merkur und Adeg starten eine gemeinsame Initiative zu bewußterem Umgang mit Zucker. Und greifen damit mit äußerster Vorsicht ein heißes Eisen an, das die Lebensmittelwirtschaft in den ...

Handel
14.05.2018

Um den Kunden eine größere Wahl an gesünderen Produkten zu bieten starten Billa, Adeg und Merkur die Nachhaltigkeits-Initiative „Du bist Zucker. Wie viel Zucker brauchst du noch?“. Das Besondere ...

Werbung