Direkt zum Inhalt

Almdudler Leicht und Acai & Lemongrass sind "Austria-Produkt des Jahres 2019"

05.07.2019

Beim heuer erstmals vergebenen Innovationspreis „Austria-Produkt des Jahres“ wurden gleich zwei der diesjährigen Almududler-Produkteinführungen ausgezeichnet.

Der Kategoriesieger unter den Energydrinks macht mit natürlichem Koffein munter.

Der Innovationspreis „Austria-Produkt des Jahres“ wurde heuer erstmals verliehen und holt die bei Endkonsumenten beliebtesten Markteinführungen der Jahre 2018 und 2019 vor den Vorhang.

2 Kategoriesiege für Almdudler

Das österreichische Familienunternehmen Almdudler konnte dabei mit gleich zwei seiner diesjährigen Produkteinführungen bei den über 2.000 befragten Konsumenten am stärksten punkten. „Wir freuen uns sehr darüber, dass sowohl Almdudler Leicht - unser jüngster Neuzugang in der Almdudler Sortimentsfamilie – als auch unser neuester Functionaldrink Almdudler Açai & Lemongrass bei den Konsumenten auf solch hohe Beliebtheit stoßen“, so Almdudler Geschäftsführer Gerhard Schilling über das Wahlergebnis. Almdudler Leicht erhält mit 60 Prozent weniger Zucker als in herkömmlichen Limonaden in der Kategorie „Erfrischungsgetränke“ die höchste Bewertung. Zudem kommt Almdudler Leicht ohne Süßstoffe, künstliche Aromen oder Konservierungsstoffe aus. Der erfrischend-fruchtige Muntermacher Almdudler Açai & Lemongrass mit natürlichem Koffein überzeugte die Konsumenten bei ihrer Bewertung in der Kategorie „Energydrinks“.

Die Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) führte die Konsumentenwahl zum „Austria-Produkt des Jahres 2019“ in Zusammenarbeit mit NEWS durch. Die durch Zufallsstichprobe von einem Online-Access-Panel ausgewählten Konsumenten entschieden sich in 42 Kategorien – davon 12 im Bereich Getränke – für ihr „Austria-Produkt des Jahres 2019“. Mit sechs unterschiedlich gewichteten Aussagen zu jedem Produkt, welche die Befragten je mit Bewertungspunkten von 1 (= „Stimme gar nicht zu“) bis 10 (= „Stimme absolut zu“) beantworten mussten, wurden die neuen Produkteinführungen bewertet.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Der langjährige Leiter der Tann, Hubert Stritzinger, erhielt für seine besonderen Verdienste um die Fleischerbranche den goldenen „Lukullus“.
Handel
26.11.2019

Gleich fünf Mal erhielt Spar in diesem Jahr den „Lukullus“. Der „Lukullus“ ist die höchste Auszeichnung der Fleischbranche und wird von der AMA Marketing GmbH alle zwei Jahre vergeben.

Industrie
20.11.2019

Jedes Jahr werden die besten Käse des Landes mit dem AMA-Käsekaiser ausgezeichnet. Aus 199 Einreichungen von 23 Produzenten kürte eine Expertenjury Sieger in zehn Kategorien.

Braumeister Christian Mayer (Mitte) nahm die Auszeichnungen der Edelweiss-Biere von Georg Rittmayer (l.), Präsident der Privaten Brauereien Bayern e.V. und Detlef Projahn (r.), Präsident der Privaten Brauereien Deutschland e. V. entgegen.
Industrie
19.11.2019

Das Weizenbier Edelweiss holte mit den Sorten Hefetrüb und Alkoholfrei beim international renommierten Bierwettbewerb „European Beer“ jeweils Silber.

Heimisches Bio-Superfood von Ja! Natürlich
Handel
18.11.2019

Das neue Bio-Superfood von Ja! Natürlich aus heimischem Anbau wurde auf der Messe Bio Österreich in Wieselburg in allen drei Sorten als "Bioprodukt des Jahres" ausgezeichnet.

Die Auszeichnung in Silber gab es für den Woerle Heumond Kas bei den World Cheese Awards 2019 in Bergamo (Italien).
Industrie
14.11.2019

Passend zum 130. Firmenjubiläum wurden gleich zwei Käsespezialitäten von Woerle bei den 32. World Cheese Awards in Bergamo (IT) ausgezeichnet.

Werbung