Direkt zum Inhalt

AMA Marketing: Start des EU-Projektes

14.06.2006

"Obst & Gemüse der Woche"

Im Rahmen eines mehrjährigen EU - kofinanzierten Projektes präsentiert die AMA Marketing ab sofort je nach Saison das Obst oder Gemüse der Woche u.a. auf der neuen Homepage www.ama-marketing.at. In den nächsten Tagen gibt es im Handel wieder die "Heurigen" zu kaufen - eine gesunde Delikatesse und ein idealer Schlankmacher. Trotz des schlechten Wetters kommen sie auch heuer fast pünktlich auf den Markt.

Stetig steigender Obst- und Gemüseverbrauch in Österreich
Der Obst- und Gemüsekonsum nimmt in Österreich kontinuierlich zu. Trotzdem sind zu anderen - südlicheren - Ländern noch Steigerungspotenziale vorhanden. Ein "Durchschnittsösterreicher" isst pro Jahr rund 103 kg Gemüse und rund 96 kg Obst. Der Selbstversorgungsgrad bei Gemüse beträgt 60%, bei Obst 63%. Auch Erdäpfel werden immer beliebter. Der Pro-Kopf-Verbrauch stieg von 53 kg im Jahr 2004 auf fast 55 kg im Jahr 2005.

Das EU-Projekt: 5x am Tag Obst & Gemüse
Die EU hat sich zum Ziel gesetzt, den Obst- und Gemüsekonsum, insbesondere bei jungen KonsumentInnen zu steigern. Dazu gehört auch gezielte Information über die ernährungsphysiologische Bedeutung von Obst und Gemüse für eine ausgewogene Ernährung. Konkret soll dabei die Empfehlung kommuniziert werden, 5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag zu verzehren. Der Schwerpunkt der Kommunikation liegt in der stärkeren Sensibilisierung der KonsumentInnen für saisonale Waren über Warenkunde, Einkauf, Lagerung, einfache und schnelle Zubebreitung. Zielgruppe sind in erster Linie junge Familien mit Kindern und Jugendliche im Schulalter und deren Eltern. Die AMA Marketing wurde von der EU beauftragt, diese Informationstätigkeit zu übernehmen.

Das Obst bzw. Gemüse der Woche auf www.ama-marketing.at .
Die Auslobung einer bestimmten Gemüse- bzw. Obstart pro Woche soll über das ganze Jahr und - saisonal aktuell - eine gleichmäßige und kontinuierliche Präsenz des Themas in den Medien und im Bewusstsein der KonsumentInnn schaffen. Als Maßnahmen geplant bzw. bereits in Umsetzung begriffen sind TV- und Printwerbung, Bereitstellung von Werbe- und Infomaterialien, Schulwerbung mit Gewinnspielen. Auch auf der neu gestalteten Homepage www.ama-marketing.at wird während des Erntejahres jede Woche neu das aktuelle Obst oder Gemüse mit all seinen Vorzügen vorgestellt. Ein dazu gehöriges Rezept soll gleich Anreiz zur Verwendung bieten. Beispiel in dieser Woche sind die "Heurigen".

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

2019 ging es für den Konfitüren- und Honigproduzenten weiter nach oben. Corona hat die Nachfrage verschoben: Von der Gastronomie hin zum Lebensmittelhandel.
Industrie
25.09.2020

Die A. Darbo AG, Österreichs führender Konfitüren- und Honig-Anbieter, präsentierte heute, am 25. September 2020, im Zuge der Hauptversammlung die Zahlen zum Geschäftsjahr 2019.

Marktleiterin Michaela Preidl freut sich, unsere Kundinnen und Kunden, gemeinsam mit ihrem Team, im neuen Eurospar-Markt in Traiskirchen begrüßen zu dürfen. Der Eurospar-Markt in der Wiener Straße 75 in Traiskirchen besticht durch einen top-modernen Außenauftritt, innovatives Ladendesign und eine große Auswahl an Produkten.
Handel
25.09.2020

Nach erfolgreicher Modernisierung eröffnete am 24. September der Eurospar-Markt in der Wiener Straße 75 in Traiskirchen. Damit sichert Spar nicht nur die Nahversorgung im Umfeld des Marktes, ...

v.l.n.r.:  Geschäftsführer Kelly Ges.m.b.H. Markus Marek, KR Wolfgang Zach, Geschäftsführer Kelly Ges.m.b.H. Dkfm. Thomas Buck, Bürgermeister Ing. Josef Ober und der Künstler Karl Karner vor der Soletti-Skulptur auf dem Dr. Josef Zach-Platz.
Industrie
25.09.2020

Bereits vor über 70 Jahren wurde das Soletti-Salzstangerl erstmals im steirischen Feldbach in der Bäckerei Zach gebacken. Anlässlich dieses Jubiläums gestaltete der Feldbacher Künstler Karl Karner ...

Gemeinsam mit ihrem Team freut sich Adeg Kauffrau Mona Oblak über die erfolgreiche Eröffnung ihres Marktes.
Handel
25.09.2020

Mona Oblak hatte schon viele Berufe bevor sie sich 2017 schließlich den Traum der Selbstständigkeit erfüllte und seit 2020 den Adeg Markt in Arriach in Kärnten führt. Nach der Übernahme heuer im ...

Hofer spendet 4.000 Euro in Form von Warengutscheinen an die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer.
Handel
25.09.2020

In den Einrichtungen der Österreichischen Kinderdörfer finden Kinder und Jugendliche aus zerrütteten Familienverhältnissen Zuwendung, Unterstützung, Sicherheit und Förderung. Da die gemeinnützige ...

Werbung