Direkt zum Inhalt

Ankerbrot: Lydia Gepp übernimmt Geschäftsführung

04.09.2017

Als Nachfolgerin von Bernhard Angel, wird Lydia Gepp die Neuausrichtung von Ankerbrot fortführen.

Die gebürtige Niederösterreicherin hat mit September die Geschäftsführung des österreichischen Traditionsbetriebs Ankerbrot übernommen. In ihrer neuen Position will sich Lydia Gepp auf die Weiterentwicklung und Expansion des Unternehmens konzentrieren. Die ehemalige Executive Managerin ist auf Restrukturierung und Neuausrichtung von Unternehmen spezialisiert und verfügt über langjährige Erfahrung in der Nahrungs- und Genussmittelbranche. Schon beim Weingut Stift Klosterneuburg schaffte sie erfolgreich die Verbindung von Tradition und Innovation. Zuletzt war Gepp Geschäftsführerin des Niederösterreichischen Pressehauses.

 

 

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Seit Juni 2016 ist Thomas Fanzlau bei Ankerbrot für die Optimierung und Neuentwicklung des Sortiments verantwortlich
Karriere
16.08.2016

Thomas Fanzlau (34) übernahm mit Juni 2016 die Position des Produktentwicklers bei Ankerbrot. Der Ernährungswissenschaftler zeichnet sowohl für die Optimierung des bestehenden Sortiments als auch ...

Johannes Ruisz übernahm die Leitung des Einkauf-Teams bei Ankerbrot
Karriere
21.07.2016

Das Traditionsunternehmen Ankerbrot verstärkt den Einkauf mit Johannes Ruisz (36) an der Spitze.

Claudia Wagner wechselt von der Josef Manner Comp. AG zu Ankerbrot.
Karriere
30.06.2016

Seit Juni ist Claudia Wagner (32) bei Ankerbrot als Brand- & Product Managerin tätig. Die Marketing-Expertin war vor ihrem Wechsel bei der Josef Manner Comp. AG.

Alexander Pietsch steigt vom Contrymanager zum Geschäftsführer auf
Karriere
12.05.2016

Das Bremerhavener Unternehmen beruft Alexander Pietsch mit Wirkung zum 1. Mai 2016 zum Geschäftsführer der Nordsee Österreich. Er will regionale Produkte forcieren und das Filialnetz in Österreich ...

Karriere
14.03.2016

Gerd Trimmal (50) zeichnet seit Mitte Februar für das Marketing des Traditionsbäckers Ankerbrot verantwortlich.

Werbung