Direkt zum Inhalt

ARGE Heumilch startet Herbstkampagne

07.09.2011

Spitzenkoch und Genussbotschafter Joachim Gradwohl wirbt in einer großen TV-Runde in ganz Österreich für österreichische Heumilch-Spezialitäten.

Das Thema Genuss steht im Mittelpunkt der aktuellen Herbstkampagne der ARGE Heumilch. Die Vorzüge österreichischer Heumilch werden mit einer starken TV-Offensive und Werbemaßnahmen im Print- und Onlinebereich kommuniziert. Hauptdarsteller der Herbstkampagne ist der vielfach ausgezeichnete 3-Haubenkoch Joachim Gradwohl, der seit heuer als Genussbotschafter für die ARGE Heumilch wirbt. „Heumilch ist ein unverfälschtes österreichisches Produkt, das für Spitzenqualität und höchsten Genuss steht. In meiner Küche setze ich auf hochwertige, regionale Produkte. Heumilch gehört da unbedingt dazu.“ Gradwohl wird ab Herbst im Sky-Restaurant im Steffl sowie im Pfarrwirt neben dem Weingut Mayer am Pfarrplatz in Wien seine Kochkünste präsentieren. „Wir müssen nicht immer neidvoll ins Ausland blicken, sondern sollten uns auf heimische Spezialitäten wie Heumilch-Produkte besinnen“, erklärt Gradwohl.

 

Ab Anfang Oktober: Heumilch-Gewinnspiel

Begleitet wird die Herbstkampagne von einem umfangreichen Gewinnspiel rund um das „Heumilch-Menü zur kalten Jahreszeit“, präsentiert von Joachim Gradwohl. In einem eigens auf www.heumilch.at eingerichteten Genuss-Bereich und auf einer extra Gewinnspielseite auf facebook können von 3. Oktober bis 20. November Rezepte mit Heumilch-Podukten eingesendet werden. Das „Rezept der Woche“ wird auf der Homepage veröffentlicht und der Wochensieger erhält als kleines Dankeschön das AMA Käsekochbuch. Unter allen Einsendungen werden 20 Abendessen für zwei Personen - gekocht von 3-Haubenkoch Joachim Gradwohl - verlost.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Karl Neuhofer, Obmann der ARGE Heumilch Österreich (rechts), und Walter Münger, Präsident der Heumilch Schweiz haben den Kooperationsvertrag unterzeichnet.
Industrie
17.10.2016

Die ARGE Heumilch startet ihre grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Alpenbogen. Erster Schritt ist ein Kooperationsvertrag mit dem neu gegründeten Verein Heumilch Schweiz.

Prominenz zu Besuch bei der Heumilch: Andrä Rupprechter (li.) und Jungbauern-Obmann Stefan Kast (re.) mit Sandra Fuchshuber und Alois Widlroither von der Heumilch-Alm
Industrie
12.09.2016

Die Heumilch-Alm erwies sich auf dem traditionellen Wiener Erntedankfest, das heuer erstmalig im Augarten stattfand, erneut als Publikumsmagnet. Prominente Besucher waren u.a. die Bundesminister ...

Die stolzen Kasermandl-Gewinner: Alexander Mennel und Christoph Schwarzmann (Langenegger Dorfsennerei); Irmgard und Hermann Madl, Thomas Schwarz und Otto Nöckl (Sennerei Huban in Doren), Michael Ammann, Thomas Kaufmann und Manfred Fischer (Dorfsennerei Schlins-Röns).
Industrie
05.07.2016

Beim traditionellen Qualitätswettbewerb während der Wieselburger Messe gewannen Mitgliedsbetriebe der ARGE Heumilch insgesamt fünf Kasermandln in Gold und 59 Medaillen.

Heumilch wird „garantiert traditionelle Spezialität“: BM Andrä Rupprechter verleiht das EU-Gütesiegel g.t.S. an Karl Neuhofer und Andreas Geisler von der ARGE Heumilch (v.l.)
Industrie
07.03.2016

Die Österreichische Heumilch bekam am 5. März das europaweit gültige Gütesiegel „g.t.S.“ (garantiert traditionelle Spezialität) verliehen, das damit erstmals im deutschsprachigen Raum vergeben ...

Industrie
22.02.2016

Im Mittelpunkt der neuen Heumilch-Frühjahrskampagne steht das EU-Gütesiegel g.t.S. (garantiert traditionelle Spezialität), das die ARGE Heumilch im März als erste in Österreich verliehen bekommt. ...

Werbung