Direkt zum Inhalt

Babynahrung

13.04.2006

Babyhaut ist samtweich, sie ist sehr viel dünner als die Haut von Erwachsenen, und sie reagiert während ihrer Aufbauphase wesentlich sensibler auf Umwelteinflüsse.

Perfekt gepflegt – richtig ernährt. Rundum wohl fühlen sollen sie sich, mit sich und der Welt im Einklang, satt und zufrieden sein – denn was gibt es Schöneres als ein glückliches Baby?

Aus diesem Grund sollte Säuglingshaut nur mit den besten, auf sie abgestimmten Reinigungs- und Pflegesubstanzen versorgt werden. Nicht zu vergessen: Der Schutz vor Wind und Wetter, vor allem auch gegen Sonne, ist ganz besonders wichtig. In ihrer Ernährung sollen Babys zu jedem Zeitpunkt den für sie erforderlichen Energie- und Nährstoffgehalt in der optimalen Zusammensetzung vorfinden. Natürlich: Stillen ist in den ersten Lebensmonaten wohl das Beste für das Kind.

Sollte das nicht möglich sein, kann die Muttermilch heute durch Säuglings-Anfangsnahrung gut ergänzt oder gegebenenfalls zur Gänze ersetzt werden. Wenn dann, etwa ab dem fünften bis siebten Monat, der wachsende Energie- und Nährstoffbedarf des Babys mit Milch alleine nicht mehr ausreichend gedeckt ist, kommt es auf die richtige Beikost an. So werden die für den weiteren Aufbau von Muskulatur, Zähnen, Knochen und Zellentwicklung erforderliche Energie, Eiweiß, Eisen, Kalzium und Vitamine zugeführt.

Hochwertige Produkte – babyfreundlich verpackt

Gegen Ende des ersten Lebensjahres ist Babys Geschmackssinn bereits weitestgehend ausgebildet und gespannt auf neue Gaumenerlebnisse. Zahlreiche hochwertige Produkte ermöglichen abwechslungsreiche Zwischen- und Hauptmahlzeiten in adäquaten Mengen. Die heute verfügbare innovative und komfortable Verpackung sorgt für rasche und hygienische Zubereitung. Aus der Sicht von ACNielsen fallen die Segmente Milchfertignahrung, Glaskost, Trockenbeikost und Kindertee in den Bereich Babynahrung. Der Bereich Babypflege setzt sich aus den Segmenten Babytücher, Reinigung, Babysonnenkosmetik und Allgemeine Pflege zusammen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
13.08.2018

Die aktuelle Dokumentation „Shopping Center Österreich 2017/18“ zeigt die Entwicklung von Österreichs Einkaufstempeln während der letzten zwei Jahren. Bei den Zentren ist einiges in Bewegung.

BIPA Filiale in neuem Design
Handel
13.08.2018

Die neu eröffnete Filiale in Wolfsberg bietet nicht nur ein erweitertes Angebot an Pflegeprodukten sowie im Bereich Ernährung und Gesundheit. Zu einem besonderen Shopping-Erlebnis soll vor allem ...

Echte Unikate: Künftig bietet HOFER unter dem Namen „Krumme Dinger“ Obst und Gemüse mit untypischem Aussehen.
Handel
13.08.2018

Hofer setzt sich jetzt noch stärker gegen Lebensmittelverschwendung ein. Deswegen gibt es ab sofort „schiefe“ Gurken, „verbeulte“ Paprika & Co. unter der Marke „Krumme Dinger“. Rewe startete ...

Buchtipp
07.08.2018

300 Tipps für Power-Rhetorik

Die beiden Trainer Bernhard Ahammer und Wolf Hagen geben praktische Tipps, mit denen jeder bei Gesprächen, ...

Madlberger
07.08.2018

Hitzeferien?  Nicht für  Handelsjournalisten! In den vergangenen Juli-Wochen lud die Sparte Handel der WKO gleich zweimal zu Mediengesprächen ins Hauptquartier in der Wiener Wiedner Hauptstraße ...

Werbung