Direkt zum Inhalt

BILLA expandiert weiter

23.09.2004

Österreichs führende Supermarktkette BILLA startet diese Woche die nächste Expansionswelle. Beginnend mit einem weiteren BIG BILLA in Tamsweg am 22. September bis zur neuen Filiale in Steyr Mitte Dezember werden demnächst 22 topmoderne neue Märkte eröffnet. "Damit leistet BILLA einen wichtigen Beitrag zum Ausbau der heimischen Nahversorgung und schafft als größter privater Arbeitgeber des Landes weitere dauerhafte Arbeitsplätze in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld", so Wolfgang Wimmer, Generaldirektor der BillaAG.

Bei der Errichtung der neuen Märkte legt BILLA nicht nur Wert auf regionalspezifische Filialarchitektur und moderne, kundenfreundliche Ladengestaltung, sondern fördert durch größtmögliche Einbeziehung von örtlichen Unternehmen auch heimische Wirtschaftsbetriebe.

"Mit den neuen Märkten wird BILLA sein Filialnetz zum Jahresende auf 973 ausgebaut haben - wir nähern uns bereits mit Riesenschritten der tausendsten Filiale", so Wolfgang Wimmer weiter. Alle Details zu den 22 neuen Filialen sowie zu den tollen Eröffnungsangeboten finden sich im aktuellen BILLA-Flugblatt sowie im Internet unter http://www.billa.at.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
17.07.2018

Einen aufschlussreichen Befund über die Stagnation der Handelsmarken im österreichischen  LEH liefert die jüngst von der Action FOCUS Research Ges.m.b.H. vorgelegte Langzeitstudie über die  ...

Madlberger
11.07.2018

Gestützt auf Nielsen-Daten, vermittelt das PLMA Jahrbuch 2018, das der Handelszeitung vorliegt, einen topaktuellen und differenzierten Überblick über das spannende Umsatzmatch zwischen den ...

Buchtipp
10.07.2018

Unverblümt und direkt hilft Sarah Knight beim mentalen Entrümpeln, um sich erfolgreich von alten Gewohnheiten zu befreien. Ganz genau geht es um sinnvolle Ziele und das Überwinden ...

International
09.07.2018

Im Namen von rund 3.000 Gläubigern des kroatischen Nahrungsmittel- und Handelsriesen Agrokor wurde letzte Woche ein Gläubigervergleich bestätigt. RussischeSberbank und US-Fonds werden dabei die ...

Das neue Regionallager von denn´s in Inzersdorf erhöht die Effizienz und verringert den CO2-Fußabdruck
Handel
09.07.2018

Seit Anfang Juni betreibt die Bio-Supermarktkette ein eigenes Regionallager am Großmarkt Inzersdorf im Süden Wiens. Für die effiziente Belieferung der Märkte in Wien und Umgebung stehen außerdem ...

Werbung