Direkt zum Inhalt
Die Billa-Vorstände Josef Siess (li.) und Robert Nagele mit dem neuen Hausverstand

Billas Antwort auf Interspar-Onlineshop

21.09.2016

Zehn Jahre nach dem Strategiewechsel schlägt die Rewe-Tochter Billa ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte auf. Ehrgeiziges Ziel ist die individuelle und digitale Rundum-Versorgung der österreichischen Haushalte. Und der Hausverstand wird weiblich.

Österreichs führender Supermarkt schlägt ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte auf und liefert schon heute Antworten auf die bevorstehenden Veränderungen der Branche. „Die aktuellen Umbrüche der digitalen Revolution und die sich damit immer schneller ändernden Marktbedingungen zeigen, dass der Lebensmittelhandel vor großen Herausforderungen steht. Rund 10 Jahre nachdem wir mit dem Hausverstand angetreten sind, um den heimischen Lebensmittelhandel in Österreich neu zu definieren, beginnen wir ab heute ein neues Kapitel der Billa-Erfolgsgeschichte. Mit zahlreichen Maßnahmen und Anstrengungen für die digitale und individuelle Versorgung der heimischen Haushalte bleiben wir unserer Verpflichtung zur Innovations- und Qualitätsführerschaft treu“, erklärt das Billa-Vorstandsteam Josef Siess und Robert Nagele unisono.

Nächste Seite: Individualisierung

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Jan-Peer Brenneke (links) war seit 2009 beim Konzern. Nun verlässt er Rewe nach nur 9 Monaten als Bereichvorstand Ware. Seine Agenden werden interimistisch von Marcel Haraszti übernommen.
Personalia
07.01.2020

Der Aufsichtsrat der Rewe International AG und Rewe International AG Vorstand Jan-Peer Brenneke sind einvernehmlich übereingekommen, dass Herr Brenneke sein Engagement beendet.

Verlässliche Partnerschaft auf Augenhöhe: Josef Moosbrugger (links), Präsident Landwirtschaftskammer Österreich, und Robert Nagele, Billa-Vorstandssprecher.
Thema
17.12.2019

Als erster heimischer Lebensmittelhändler stellt Billa im Laufe des zweiten Quartals 2020 das gesamte Frischfleisch-Sortiment auf 100 Prozent österreichisches Qualitäts-Fleisch und -Geflügel um. ...

Madlberger
12.11.2019

Der rasante Vormarsch des Onlinehandels mit Gebrauchsgütern stellt die Retail-Immobilien-Branche und ihre Investoren vor eine elementare Herausforderung. Das alte Einzelhändlerdogma, wonach die ...

Thema
23.10.2019

Bereits zum vierten Mal zeichnete Aktionsfinder, mit bis zu 40 Millionen geblätterten Prospekten pro Monat eine der führenden digitalen Prospektplattformen, die besten digitalen Flugblätter des ...

Mit unterschiedlichen Bildern, mit und ohne Claim, steht "Voller Leben" nun im Mittelpunkt.
Handel
01.10.2019

Billa kommuniziert ab sofort unter dem neuen Markendach VOLLER LEBEN und schafft damit eine positive Plattform, auf der Geschichten über Menschen in allen Lebenslagen und in überraschender Art und ...

Werbung