Direkt zum Inhalt
Das gesamte Babywell-Windelsortiment wird vom Neugeborenen bis zum 30kg-Kind mit der neuen Technologie ausgestattet.

Bipa-Eigenmarke Babywell relauncht Windelsortiment

29.07.2020

Noch trockenere Tage und Nächte für die Kleinsten ermöglicht das überarbeitete Babywell Sortiment dank neuer Kanaltechnologie.

Das Kanalsystem verteilt die Flüssigkeit schneller und gleichmäßig im Inneren der Windel. Die Windel hängt damit weniger durch und bleibt bis zu zwei Mal trockener als zuvor. Bis zu 12 Stunden sorgt die neue Technologie für ein trockenes und angenehmes Gefühl auf der Babyhaut und hebt die Qualität der Babywell Produkte noch eine Stufe höher. Die flauschig weichen Windeln sind nicht nur bequem für den Baby Po, sondern sorgen auch für einen Rundum-Nässeschutz.

Die Premium Windeln der Bipa Eigenmarke Babywell machen Babys und dadurch auch die Eltern rundum glücklich und zufrieden. Die flexible Passform schmiegt sich dem Körper perfekt an und vermeidet das Auslaufen von Nässe. Die extra weichen Windeln sind hautfreundlich und super saugfähig. Ebenso freundlich zu empfindlicher Babyhaut sind die neuen Babywell Pants. Die flauschigen Höschen überzeugen mit sehr weichen und elastischen Seiten und sorgen für ultimative Trockenheit zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
24.04.2020

Mamas geben das ganze Jahr über ihr Bestes. Als wahre Allrounderinnen haben sie immer ein offenes Ohr für alle und sind einfach unersetzlich. Grund genug, um zumindest einmal im Jahr ganz bewusst ...

Handel
21.04.2020

1980 eröffnete Bipa die erste Filiale unter dem Namen „Die junge Parfumerie“ in der Goldschmiedgasse in Wien. Das war der Anfang einer großen österreichischen Geschichte. Nun feiert Bipa seinen 40 ...

Thema
20.04.2020

Mund- und Nasenschutz bei Bipa von lokalen Unternehmen stößt auf große Resonanz

Handel
17.04.2020

BIPA und Procter & Gamble starten bereits zum dritten Mal die erfolgreiche Spendenaktion zugunsten der Caritas Initiative #wirtun. Aber nicht nur im Muttertagsmonat Mai wollen sie erneut ...

Wer zumindest 200 Stück Gesichtsmasken liefern kann ist bei Bipa als Lieferant willkommen.
Handel
14.04.2020

Bipa fördert lokale Kleinunternehmen bei Vertrieb von Mund- und Nasenschutz und sichert seinen Kunden Qualität aus Österreich.

Werbung