Direkt zum Inhalt

Bipa launcht neue Eigenmarke Bi Comfort

02.03.2020

Die neue Bipa Eigenmarke für Damenhygiene, Intimpflege und Inkontinenz

Mit Bipa alle Tage Frau der Lage! Die neue Bipa Eigenmarke mit typgerechten Hygieneprodukten bietet zuverlässigen und diskreten Schutz in allen Lebensphasen. Nicht nur das moderne Design, sondern auch das vielfältige Sortiment überzeugen. Die ansprechend große Auswahl an Produkten begleitet durch den Alltag und begeistert mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Doch was ist nun wirklich besser? Binden oder Tampons? „Um diese Frage zu klären, kann ich nur sagen, dass die Entscheidung alleine bei der Frau liegt. Es geht nur um sie und ihre persönlichen Vorlieben, ein Tampon ist nicht automatisch besser oder schlechter als eine Binde“, erklärt Dr. Elisabeth Strahberger-Hieden, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. „Die Vorteile des Tampons sind, dass sie das Regelblut im Inneren aufnehmen und daher eine völlige Bewegungsfreiheit gewährleisten. Wichtig ist, dass sie regelmäßig alle vier bis sechs Stunden gewechselt werden, da sich sonst Bakterien vermehren können. Moderne Binden sind inzwischen sehr dünn, diskret und saugstark. Zu bevorzugen sind unparfümierte Binden, um einer allergischen Reaktion vorzubeugen.“

Bi Comfort ist eine vertrauensvolle Begleiterin – zu Hause und unterwegs. Egal wie lange der Tag dauert, die Produkte von Bi Comfort wie Tampons, Binden, Slipeinlagen und Hygienepants – bzw. Hygiene-Einlagen bieten Sicherheit und idealen Tragekomfort. Slip, Slip hurra! Für die sanfte Pflege und Reinigung des empfindlichen Intimbereichs sorgen ab sofort die Bi Comfort Intimpflege-Produkte wie z.B. der Waschschaum Sensitiv. Die Qualität der Bi Comfort wurde gynäkologisch und dermatologisch bestätigt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
17.04.2020

BIPA und Procter & Gamble starten bereits zum dritten Mal die erfolgreiche Spendenaktion zugunsten der Caritas Initiative #wirtun. Aber nicht nur im Muttertagsmonat Mai wollen sie erneut ...

Wer zumindest 200 Stück Gesichtsmasken liefern kann ist bei Bipa als Lieferant willkommen.
Handel
14.04.2020

Bipa fördert lokale Kleinunternehmen bei Vertrieb von Mund- und Nasenschutz und sichert seinen Kunden Qualität aus Österreich.

In den Verteilerzentren ist genügend Ware, auch die Belieferung der Filialen klappt. Für die letzten Meter ins Regal sucht Rewe dringend Mitarbeiter - und die anderen großen LEH-Ketten detto. Spar versucht, die Mitarbeiter der nun geschlossenen Sportartikel-Tochter Hervis an die Regale in den Lebensmittelgeschäften umzuleiten.
Handel
16.03.2020

Nicht zuletzt durch die Schließung der Lokale ist der private Bedarf nach Lebensmitteln um geschätzte 20-30 Prozent gestiegen. Die Ware wäre da - jetzt fehlen helfende Hände, um die Mehrarbeit zu ...

Handelsmarken
10.03.2020

Erfrischend fruchtige Smoothies gibt es jetzt erstmals im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel mit Spar Natur*pur in  Bio-Qualität. Die neuen Fruchtbomben to go kommen ganz ohne zusätzlichen ...

Katrin L., Ulli P. und Thomas Lichtblau, Bipa Geschäftsführer
Handel
11.02.2020

450 Geschichten, die unter die Haut gingen, EUR 30.000 für viele erfüllte Herzenswünsche: Das ist die erfolgreiche Bilanz der Aktion #BIPAanDeinerSeite, die nach zwei Monaten Mitte Jänner zu Ende ...

Werbung