Direkt zum Inhalt
Michael Paterno ist seit November 2016 Teil der Bipa-Geschäftsführung

Bipa: Michael Paterno neuer Geschäftsführer

13.12.2016

Seit November verstärkt Michael Paterno, verantwortlich für die Bereiche Marketing, CRM und den Bipa-Online-Shop, die Geschäftsführung von Bipa.

Michael Paterno (36) begann seine Karriere in der internationalen Strategieberatung für McKinsey & Company. Von 2011 bis 2014 war Paterno bei der Rewe Group in Köln im zentralen Bereich Development & Consulting beschäftigt. Im März 2014 übernahm Paterno die Leitung für den Bereich Development & Consulting bei der Rewe International AG und stärkte dadurch die strategische Beratungsfunktion in Österreich und CEE. Zuletzt war Paterno als Vertriebsdirektor bei Merkur tätig.

In seiner Funktion als Bipa-Geschäftsführer berichtet Paterno direkt an Marcel Haraszti, zukünftiger Bereichsvorstand Österreich der Rewe International AG, der interimistisch als Bipa-CEO fungiert.

Werbung

Weiterführende Themen

Einkaufszentrum Riverside: Trotz Umbauarbeiten laufen die Geschäfte gut
Handel
05.04.2017

Das größte Einkaufszentrum im Südwesten Wiens steigerte 2016 der Umsatz trotz Umbauphase um 7,65 Prozent. Neben zehn neuen Shops, wie der größten Bipa-Filiale Österreichs, liegt der Fokus auch ...

v.l.: Es diskutierten: Rainer Will, Handelsverband; Frank Hensel, Rewe International; Sebastian Kurz, Außenminister
Thema
29.03.2017

Der Handelsverband mit Geschäftsführer Rainer Will brachte im Rahmen der Handelszone zwei bemerkenswerte Influenzer unserer Zeit zusammen: Bundesminister Sebastian Kurz und Rewe International CEO ...

Um weitere Plastikverpackungen einzusparen testet Rewe bei Bio-Avocados den Einsatz von Laser-Logos
Handel
20.03.2017

Im Zuge eines Pilotprojektes testet die Rewe International AG einen neuen Schritt zur Einsparung von Plastik: Sogenannte Laser-Logos sollen in der kommenden Woche testweise die Plastikverpackungen ...

Das Rennen um die "Tierwohl"-Vermarktung biegt in die nächste Runde ein
Thema
14.03.2017

 „Tierwohl“-Fleisch, von Handelsmarken emotional kommuniziert, hilft der Landwirtschaft, von Massentierhaltung und Billigproduktion auf nachhaltige Wertschöpfung umzuschalten.

Thomas Lichtblau wird als neuer Bipa-Geschäftsführer für den Vertrieb mit österreichweit rund 600 Filialen sowie die Ressorts Personal, Warenwirtschaft und Bautechnik zuständig sein
Karriere
09.02.2017

Thomas Lichtblau – bislang Country Manager Österreich und Sales Director CEE für die Beiersdorf AG – wird mit 13. Februar 2017 in die Bipa Geschäftsführung berufen und komplettiert mit Erich ...

Werbung