Direkt zum Inhalt

Coca-Cola Österreich | Glacéau smartwater

13.06.2018

Die Nr. 1 Premium-Wasser-Marke aus den USA ist jetzt auch in Österreich erhältlich.

Seit der Übernahme von durch "The Coca-Cola Company" im Jahr 2006 in den USA wurde die Marke innerhalb von zehn Jahren zur beliebtesten Premium-Wassermarke in den Staaten. 2014 wurde die Wasser-Marke erfolgreich in Großbritannien eingeführt. 2018 soll die Erfolgsstory fortgesetzt werden, denn Glacéau Smartwater wird in diesem Jahr in vielen europäischen Märkten wie z.B. Tschechien, Kroatien, Serbien, Russland, Rumänien und Ungarn sowie der Slowakei und Österreich erhältlich werden. Inspiriert vom Wasserzyklus in der Natur, verwendet Glacéau smartwater eine neue Technologie, um dem Wasser die richtige Menge an Mineralsalzen beizufügen. Kennzeichnend sind das moderne Design der Flasche mit blauen Wolken auf der sollen als Eyecatcher dienen.  Das Premium-Wasser ist  in den Packungsvarianten 0,6-l- und 1,1-l-PET-Flasche erhältlich. Abgefüllt wird Smartwater in der umweltrevolutionären PlantBottle, die zu 100 Prozent recycelbar ist und zum Teil aus Pflanzenmaterial besteht. Schauspielerin Jennifer Aniston ist Testimonial und wird die beliebte Premium-Marke über verschiedene Kanäle wie Plakat, TV, Social Media etc. nach außen kommunizieren.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Ursula Riegler, neuer Public Affairs & Communications Director bei Coca-Cola HBC Österreich
Karriere
16.11.2017

Seit 15. November leitet Ursula Riegler (40) den Bereich der Unternehmenskommunikation als Public Affairs & Communications Director und setzt in ihrer neuen Rolle Schwerpunkte bei Corporate ...

Markenartikel
24.07.2017

Weil Getränke mit Limettengeschmack großes Potential haben und im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent gewachsen sind, setzt Coca Cola bei diesem Trend an: 

Alaba für Coca-Cola
Industrie
12.06.2017

Durch eine Fehlinterpretation, berichteten zahlreiche Medien, Coca-Cola zero solle abgeschafft werden. Das Gerücht erwies sich jedoch als falsch. 

Susanne Lontzen war über zwanzig Jahre für Coca-Cola tätig
Karriere
29.03.2017

Nach über zwanzig Jahren beim Getränkehersteller Coca-Cola HBC hat sich Susanne Lontzen, zuletzt zuständig für die Bereiche Nachhaltigkeit, CSR und Public Affairs, beschlossen neue Wege zu gehen ...

Markenartikel
30.01.2017

Gründungspartner Coca-Cola widmet den Special Olympics World Winter Games 2017 bis März des Jahres seine Etiketten.

Werbung