Direkt zum Inhalt

Coca-Cola | Special-Olympics-Etiketten

30.01.2017

Gründungspartner Coca-Cola widmet den Special Olympics World Winter Games 2017 bis März des Jahres seine Etiketten.

Rund 2.700 Athletinnen und Athleten aus 107 Nationen sind die Helden der Special Olympics World Winter Games 2017 in der Steiermark.

Schon seit der Gründung der Special Olympics 1968 engagiert sich Coca-Cola für diese besondere Sportbewegung. Nun gibt es erstmals eigene Etiketten: Seit Dezember sind die Etiketten der 1-Liter-PET-Flaschen von Coca-Cola und Cola-Cola zero den Spielen gewidmet. Darüber hinaus unterstützt Coca-Cola die Winter Games 2017 mit einer Spende von je 10 Cent pro verkaufter Flasche.

Unterstützt wird der österreichweite Auftritt im Lebensmittelhandel über Displays, die direkt am Point-of-Sale zum Einsatz kommen, um auf das außergewöhnliche Event hinzuweisen.

Werbung

Weiterführende Themen

v.l.: Stephan Kaar, Forum Wellpappe Austria, Tanja Dietrich-Hübner, Rewe Group, Max Hölbl, Forum Wellpappe Austria
Industrie
28.03.2017

Das Forum Wellpappe Austria ist das Sprachrohr der österreichischen Wellpappe-Industrie mit sieben Mitgliedsfirmen. Die Umsätze und Absätze in Österreich sind gestiegen, zwei wesentliche Gründe ...

Mercurius
20.02.2017

Beim Wocheneinkauf am Freitag lacht Mercurius ein Paket Hirschsalami an; fein aufgeschnitten, appetitlich verpackt und – was wichtig ist bei 20 dag Inhalt – wieder verschließbar. Die Packung ...

Viele Verpackungen sind sich sehr ähnlich und meist mit Informationen überladen
Industrie
09.01.2017

Das Mintel Packaging Team hat sich ausgiebig damit beschäftigt, wohin die Reise im Verpackungsbereich gehen wird und dabei die fünf wichtigsten globalen Verpackungstrends für das eben begonnene ...

Markenartikel
22.12.2016

Um all die Freuden des Winters mit voller Energie erleben zu können, gibt es ab Ende Oktober die neue Red Bull Winter Editon.

Staatspreis Packaging, Kategorie b2c Claro v.l.: Christian Holzer (BMLFUW), Geschäftsführer und Inhaber von claro Josef Dygruber, Harald Kaszanits (BMWFW)
Industrie
21.11.2016

Zum 57. Mal wurde in der Aula der Wissenschaften in Wien der Staatspreis für Smart Packaging 2016 verliehen. Die claro-Pyramidenverpackung des Alpensalzes für Geschirrspüler war preiswürdig.

Werbung