Direkt zum Inhalt
v.l.n.r.: Mag. Martin Wäg (Vorstand Kastner & Öhler), Mag. Herbert Beiglböck (Caritasdirektor), DI Eva Hödl (Leiterin Caritas Lerncafés), Katharina Fink (Regionalkoordinatorin youngCaritas) und Mag. Christoph Holzer (Spar Steiermark Geschäftsführer) bei der Spendenübergabe.

„Coffee to help“: Spar-Hilfe für ein Caritas Kinder-Lernprojekt

11.11.2019

Die erste „Coffee to help“-Initiative von Spar in der Steiermark ging in Graz gemeinsam mit Kastner & Öhler und der youngCaritas über die Bühne. An zwei Ständen schenkten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Spar und Caritas vor kurzem gratis Kaffee aus: Freiwillige Spenden gingen an das Projekt „Lerncafé“, das Schülerinnen und Schüler nachmittags betreut. Insgesamt konnten über € 2.225 an Spenden überreicht werden.

Spar steht für Genuss – auch für köstlichen Regio Kaffee. Auf ein besonderes „Kaffeetratscherl“ mit sozialem Hintergrund lud an zwei Tagen im Oktober im Eurospar bei Kastner & Öhler in Graz. Das erste „Coffee to help“-Projekt in der Steiermark war ein voller Erfolg, bestätigt Mag. Christoph Holzer, Geschäftsführer Spar Steiermark und Südburgenland: „Unser Event wurde begeistert angenommen und zeigt, wie gut Hilfe schmecken kann! Zahlreiche unserer Spar-Kundinnen und -Kunden haben die Gelegenheit wahrgenommen, unkompliziert und einfach Kindern zu helfen – ein Win-win für alle!“ Insgesamt € 2.225,76 kamen an Spenden zusammen.

Spar, Kastner und Caritas gemeinsam für den guten Zweck

Gemeinsam Hausaufgaben machen, gemeinsam für Schularbeiten und Tests lernen, gemeinsam üben, gemeinsam spielen: Das alles bieten die „Lerncafés“ der Caritas für Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 15 Jahren. „Mit Coffee to help unterstützen Kaffeeliebhaber direkt unsere Lerncafés“, bestätigt Caritasdirektor Mag. Herbert Beiglböck. „Kompetente Nachmittagsbetreuung ist ein wichtiger Baustein für schulischen Erfolg – wir unterstützen die Kinder dabei.“ Aufgebaut waren die Spar-Kaffeestände vor dem Eurospar bei Kastner & Öhler im UG und ein weiterer beim Kastner & Öhler Haupteingang. Das Unternehmen ist ebenfalls als starker Partner mit an Bord des Projekts: „Es freut uns, dass wir gemeinsam mit Spar und der Caritas Kindern helfen können“, sagt Mag. Martin Wäg, Vorstand bei Kastner & Öhler. „Ein gemütlicher Kaffee in ansprechender Atmosphäre ist dabei genau das Richtige, um Menschen ins Gespräch zu bringen und soziale Wärme zu vermitteln.“ Christoph Holzer ergänzt: „Spar, ein zu 100 % österreichisches Familienunternehmen, steht für soziales Engagement und Familienfreundlichkeit – nach innen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie nach außen für unsere Kundinnen und Kunden und Menschen in Not.“

Caritas Lerncafés

Die Caritas betreibt steiermarkweit acht Lerncafés, vier davon in Graz. Das Lerncafé ist ein kostenloses Lern- und Nachmittagsangebot für alle Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 15 Jahren. Das Team der Lerncafés legt großen Wert darauf die sozialen Kompetenzen der Kinder zu stärken, den Kindern ein gesundes Selbstbewusstsein, sowie einen guten Selbstwert zu vermitteln und ihren Gemeinschaftssinn zu stärken. Das Miteinander über die verschiedenen Kulturen und Nationalitäten hinweg kann aktiv gelebt werden und dadurch wird ein wichtiger Grundstein zur Integration, Interkulturalität und auch Interreligiösität gelegt.

Coffee to help

Das “Coffee to help” Projekt wurde von der Caritas ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Jeder Schluck tut Gutes“ kann jeder – egal ob Privatperson oder Unternehmen – eine „Coffee to help“ Aktion ins Leben rufen. Bei einem gemütlichen Kaffee werden gegen eine freiwillige Spende Gelder für ein Caritas Projekt gesammelt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
15.09.2020

Wie ein Tornado wirbelt die Corona-Pandemie durch die heimische Lebensmittelwirtschaft, führt zu Umsatzeinbrüchen und -Verschiebungen und mischt so den horizontalen wie den vertikalen Wettbewerb ...

Die Leiterin des Lerntreffs Elisabeth Galehr freute sich über die Spende in Höhe von 5.000 Euro und über eine große Auswahl an Schulartikeln, die ihr Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser, der Geschäftsleiter des modernisierten Interspar-Standorts in Bregenz Kurt Fleckinger und Regionaldirektor Andreas Mark übergaben. v.l.n.r.: Kurt Fleckinger, Elisabeth Galehr, Markus Kaser, Andreas Mark
Handel
11.09.2020

Zur Eröffnung des rundum erneuerten Interspar-Hypermarkts in Bregenz überreichten Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser, Geschäftsleiter Kurt Fleckinger und Regionaldirektor ...

Zillertaler Lebkuchen von Ezeb jetzt exklusiv in allen Spar-Supermärkten in Tirol.
Markenartikel
11.09.2020

Kulinarischen Genuss aus dem Zillertal verbunden mit langer Tradition und Handarbeit bietet Spar mit den Lebkuchen von Ezeb. Die Gewürzmischung für die original Zillertaler Lebkuchen wurde extra ...

Spar-Kaufmann Mirza Suceska und Andreas Gasteiger, Geschäftsführer von SalzburgMilch, übergeben den Spendencheck der Weltmilchtags-Aktion an Mag. Johannes Dines (in der Mitte) der Caritas Salzburg.
Handel
11.09.2020

Seit vielen Jahren nehmen Spar und die SalzburgMilch den Weltmilchtag zum Anlass eine große Spendenaktion durchzuführen. Dabei gehen pro verkaufter 1-Liter-Salzburg-Premium-Alpenmilch vier Cent an ...

Dr. Drexel und Dr. med. Hoppichler setzen sich für weniger Zucker am Schulbuffet ein.
Thema
08.09.2020

Eine frisch zubereitete Jause, reich an Nährstoffen und mit einem geringen Zuckergehalt sind jene Kriterien, die für Eltern am wichtigsten sind, wenn es um die Schuljause ihrer Kinder geht. Diese ...

Werbung