Direkt zum Inhalt
v.l.n.r.: Mag. Martin Wäg (Vorstand Kastner & Öhler), Mag. Herbert Beiglböck (Caritasdirektor), DI Eva Hödl (Leiterin Caritas Lerncafés), Katharina Fink (Regionalkoordinatorin youngCaritas) und Mag. Christoph Holzer (Spar Steiermark Geschäftsführer) bei der Spendenübergabe.

„Coffee to help“: Spar-Hilfe für ein Caritas Kinder-Lernprojekt

11.11.2019

Die erste „Coffee to help“-Initiative von Spar in der Steiermark ging in Graz gemeinsam mit Kastner & Öhler und der youngCaritas über die Bühne. An zwei Ständen schenkten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Spar und Caritas vor kurzem gratis Kaffee aus: Freiwillige Spenden gingen an das Projekt „Lerncafé“, das Schülerinnen und Schüler nachmittags betreut. Insgesamt konnten über € 2.225 an Spenden überreicht werden.

Spar steht für Genuss – auch für köstlichen Regio Kaffee. Auf ein besonderes „Kaffeetratscherl“ mit sozialem Hintergrund lud an zwei Tagen im Oktober im Eurospar bei Kastner & Öhler in Graz. Das erste „Coffee to help“-Projekt in der Steiermark war ein voller Erfolg, bestätigt Mag. Christoph Holzer, Geschäftsführer Spar Steiermark und Südburgenland: „Unser Event wurde begeistert angenommen und zeigt, wie gut Hilfe schmecken kann! Zahlreiche unserer Spar-Kundinnen und -Kunden haben die Gelegenheit wahrgenommen, unkompliziert und einfach Kindern zu helfen – ein Win-win für alle!“ Insgesamt € 2.225,76 kamen an Spenden zusammen.

Spar, Kastner und Caritas gemeinsam für den guten Zweck

Gemeinsam Hausaufgaben machen, gemeinsam für Schularbeiten und Tests lernen, gemeinsam üben, gemeinsam spielen: Das alles bieten die „Lerncafés“ der Caritas für Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 15 Jahren. „Mit Coffee to help unterstützen Kaffeeliebhaber direkt unsere Lerncafés“, bestätigt Caritasdirektor Mag. Herbert Beiglböck. „Kompetente Nachmittagsbetreuung ist ein wichtiger Baustein für schulischen Erfolg – wir unterstützen die Kinder dabei.“ Aufgebaut waren die Spar-Kaffeestände vor dem Eurospar bei Kastner & Öhler im UG und ein weiterer beim Kastner & Öhler Haupteingang. Das Unternehmen ist ebenfalls als starker Partner mit an Bord des Projekts: „Es freut uns, dass wir gemeinsam mit Spar und der Caritas Kindern helfen können“, sagt Mag. Martin Wäg, Vorstand bei Kastner & Öhler. „Ein gemütlicher Kaffee in ansprechender Atmosphäre ist dabei genau das Richtige, um Menschen ins Gespräch zu bringen und soziale Wärme zu vermitteln.“ Christoph Holzer ergänzt: „Spar, ein zu 100 % österreichisches Familienunternehmen, steht für soziales Engagement und Familienfreundlichkeit – nach innen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie nach außen für unsere Kundinnen und Kunden und Menschen in Not.“

Caritas Lerncafés

Die Caritas betreibt steiermarkweit acht Lerncafés, vier davon in Graz. Das Lerncafé ist ein kostenloses Lern- und Nachmittagsangebot für alle Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 15 Jahren. Das Team der Lerncafés legt großen Wert darauf die sozialen Kompetenzen der Kinder zu stärken, den Kindern ein gesundes Selbstbewusstsein, sowie einen guten Selbstwert zu vermitteln und ihren Gemeinschaftssinn zu stärken. Das Miteinander über die verschiedenen Kulturen und Nationalitäten hinweg kann aktiv gelebt werden und dadurch wird ein wichtiger Grundstein zur Integration, Interkulturalität und auch Interreligiösität gelegt.

Coffee to help

Das “Coffee to help” Projekt wurde von der Caritas ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Jeder Schluck tut Gutes“ kann jeder – egal ob Privatperson oder Unternehmen – eine „Coffee to help“ Aktion ins Leben rufen. Bei einem gemütlichen Kaffee werden gegen eine freiwillige Spende Gelder für ein Caritas Projekt gesammelt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Sindy Bauregger hat es geschafft: Sie startete als Feinkost-Mitarbeiterin, bereits ein Jahr später wurde sie Feinkost-Abteilungsleiterin. Nach internen Aus- und Weiterbildungen ist sie nun Feinkost-Gebietsleiterin bei Spar.
Karriere
11.11.2019

Spar sucht aufgrund stetiger Expansion in Wien und Niederösterreich 200 neue, top motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Job in einem Spar-, Eurospar- oder Spar-Gourmet-Markt bietet ...

Vom Kinderpflaster bis zur Wundauflage spannt sich der Bogen der MediHelp Produkte.
Handelsmarken
04.11.2019

Ob kleine Wehwehchen oder große Wunden – die neue Eigenmarke Spar MediHelp sorgt für Erste Hilfe bei Verletzungen verschiedenster Art. Insgesamt zehn neue Produkte bereichern das Regal und decken ...

Statt der bisher üblichen Bio-Plastikfolie kommen die Verpackungen von Spar Natur*pur Äpfeln und Avocados ab sofort nur mit Karton aus. Das spart jährlich fünf Tonnen Plastik ein.
Handel
31.10.2019

Die bisher verwendete Bio-Kunststoff-Folie wird durch eine Papierschleife ersetzt. Die neue Kartonverpackung kombiniert Kennzeichnungspflicht und praktische Packungsgrößen mit Recyclingfähigkeit ...

Mit dem "Sonderpreis der Generationen" hat der Spar-Vorstand leicht lachen
Handel
30.10.2019

Die international tätige Prüfungs- und Beratungsorganisation EY hat den EY Entrepreneur Of The YearTM zum 14. Mal in Österreich vergeben. Den „Sonderpreis der Generationen“ der Familienunternehmen ...

Werner Weber übernimmt mit 1. November die Geschäftsführung der Hervis Sport und Mode GesmbH.
Personalia
25.10.2019

Bei Spar hat man für das Tochterunternehmen Hervis einen neuen Geschäftsführer an Bord geholt: Mag. Werner Weber wird ab sofort die Geschäfte der Hervis Sport und Mode GesmbH leiten.

Werbung