Direkt zum Inhalt

Denken Sie doch selber!

22.01.2019

Wie Sie Ihre persönliche Einschaltquote erhöhen

Trainer, Coach und Speaker Stefan Dudas animiert mit viel Humor, Wortwitz und Tiefgang dazu, das eigene Leben (wieder) einzuschalten.

Bewusster leben, bewusster essen, bewusster Sport treiben. Mit diesen Slogans werden wir in Fernsehen und Supermarkt ständig konfrontiert. Aber wer hinterfragt schon, was uns täglich serviert wird? Was erleben wir eigentlich noch selbst in unserem Leben, und wo sind wir nur noch Zuschauer? Mit allen diesen Fragen hat sich Stefan Dudas intensiv beschäftigt, um mit seinem Buch zum Um- und Nachdenken anzuregen.

Das Fernsehen inszeniert Geschichten, damit der Zuschauer «dran bleibt». Erreicht wird das, mittels übertriebener, medialer Inszenierung, die fast alles auf pure Wirkung reduziert. Sehr oft, bis es weh tut. Und trotzdem können wir aus der Kunst der Inszenierung etwas für das reale Leben lernen. Wenn wir nämlich wissen, wie diese Mechanismen funktionieren, fallen wir nicht mehr so schnell darauf herein. Zudem können wir mit diesem Wissen unser Leben selbst spannender gestalten – und sogar liebenswert inszenieren. Und so wie es in unserem Leben zu knistern beginnt, werden wir, davon ist Stefan Dudas überzeugt, auch für unsere Mitmenschen interessanter.

 

Denken Sie doch selber!

Autor: Stefan Dudas

Verlag: Midas Management Verlag

ISBN: 978-3-907100-95-0

Seiten: 200

Preis: 18,50

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung
Werbung