Direkt zum Inhalt
Das gewohnte Bild mit tausenden Schülern, die gemeinsam um die Wette laufen wird es heuer nicht geben - einzelne Einreichungen von Laufergebnissen über eine App sollen den Event nun virtuell ersetzen.

Die Lidl-Schulläufe finden nun virtuell statt

25.05.2020

Nach der Absage der beliebten Lidl Österreich Schulläufe wurde ersatzweise ein neuer Bewerb ins Leben gerufen: Die „Lidl 1.000m Challenge“. Schülerinnen und Schüler können von 25. Mai bis 19. Juni selbstständig via App mitmachen. Für jeden Teilnehmer spendet Lidl Österreich 1 Euro an Licht ins Dunkel.

Die Lidl Österreich Schulläufe sind die größte Kinder- und Jugendlaufveranstaltung Österreichs. Bei den Bewerben nehmen jedes Jahr über 10.000 Schülerinnen und Schüler teil. Aufgrund der Coronasituation wurden heuer alle Frühjahresläufe inklusive Bundesfinale abgesagt. Ganz verzichten müssen die jungen Sportlerinnen und Sportler aber nicht darauf: Als Ersatz wurde die „Lidl 1.000 Meter Challenge“ ins Leben gerufen – ein virtueller Lauf, bei dem jeder über eine App mitmachen kann. Auch hier geht es um den guten Zweck: Pro Teilnehmer geht ein Euro an Licht ins Dunkel.

So einfach geht’s

Die Teilnahme ist ganz einfach: Schülerinnen und Schüler zwischen 6 und 19 Jahren können sich auf der Webseite www.schullauf.at anmelden und bekommen im Anschluss einen Code für die benötigte Lauf-App. Diese ist kostenlos downloadbar. Zwischen 25. Mai und 19. Juni suchen sich die Starterinnen und Starter selbstständig eine Laufstrecke von 1.000 Metern aus. Vor dem Start einfach in die App einloggen und loslaufen. Nach dem Lauf wird die App geschlossen und die Daten automatisch in die Ergebnisliste eingetragen. Ab 20. Juni sind die Ergebnisse aller Altersklassen online abrufbar. Die besten Läuferinnen und Läufer bekommen Preise per Post zugeschickt. Alle weiteren Infos gibt’s online unter www.schullauf.at

 

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die neu adaptierte Filiale in der Sagedergasse 44 feiert am 3. September Wiedereröffnung.
Handel
01.09.2020

Am 03.09.2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale in der Sagedergasse 44 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept: Eine moderne Raumgestaltung mit neuen Farben und ...

v.l.n.r. Silvia Schöbel (Stv. Filialleiterin), Alexandra Wang (Verband der österreichischen Tafeln) und Simon Lindenthaler (Leiter Unternehmenskommunikation & CSR)
Handel
28.08.2020

Bei der Tafelsammelwoche spendeten tausende Lidl-Kunden haltbare Lebensmittel für die österreichischen Tafeln. Am Ende der Aktion hat Lidl Österreich alle Spenden verdoppelt. Das Ergebnis: ...

An jedem 5. Lidl-Standort gibt es kostenlose E-Tankstellen für Kunden und Mitarbeiter.
Thema
26.08.2020

Bereits zum vierten Mal in Folge ist Lidl Österreich Partner von Mutter Erde, einer Initiative des ORF und führenden Umweltschutzorganisationen Österreichs. Ziel des heurigen Schwerpunkts ist die ...

Handel
25.08.2020

Am 27.08.2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestalteten Filialen in der Ledergasse 17  in Fürstenfeld sowie in  der Bürgermeisterstraße 7 in Hallein und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept ...

Handel
21.08.2020

Lidl Österreich unterstützt das SOS-Kinderdorf Steiermark mit Einkaufsgutscheinen im Wert von 1.000 Euro. Gesammelt wurden die Spenden mit Fotos der Lidl-Mitarbeiter und einer Wandertrophäe. ...

Werbung