Direkt zum Inhalt

Diskonter Lidl (D) bekommt neuen Chef

07.02.2017

Jesper Hojer folgt Sven Seidel, der nach Strategiedifferenzen den Diskonter verlässt.

An der Spitze der Schwarz Gruppe in Deutschland wechselt der Lidl-Vorstandschef

Nach Differenzen über die Geschäftsstrategie bei Lidl in Deutschland verlässt der bisherige Vorstandsvorsitzende Sven Seidel (43) den Diskonter. Das bisherige Vorstandsmitglied Jesper Hojer (38) übernimmt dessen Aufgaben, wie die Schwarz Gruppe am Dienstag mitteilte, zu der Lidl gehört. Grund für den Wechsel seien „unterschiedliche strategische Geschäftsauffassungen“. Die Trennung sei einvernehmlich erfolgt.

Seidel hatte im Frühjahr 2014 als Chef angefangen. Nachfolger Hojer ist im Lidl-Vorstand bisher für den internationalen Einkauf zuständig. Die Diskontkette ist auf Expansionskurs, zudem will das Unternehmen sein deutsches Filialnetz mit Milliardeninvestitionen in den kommenden Jahren auf Vordermann bringen. Im Geschäftsjahr 2015/16 hatte Lidl ein sattes Umsatzplus von 9,5 Prozent auf 64,6 Milliarden Euro verbucht. Das Lidl-Geschäftsjahr geht bis Ende Februar, jüngere Zahlen gibt es daher noch nicht.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Heidi Klum hat für Lidl eine eigene Kollektion designt, die in Kürze auch für US-Kunden erhältlich ist
International
19.06.2017

Deutsche Discounter sind auf Expanisonskurs in den US-Lebensmittelmarkt. Beide haben sich das Ziel gesetzt nach Walmart und Kroger die drittgrößte Lebensmittelkette am amerikanischen Markt zu ...

Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich
Handel
07.04.2017

Nach der Steigerung im letzten Jahr legte Lidl Österreich auch im Geschäftsjahr 2016/2017 zu: Mit 1,2 Mrd. Euro netto stieg der Umsatz erneut um knapp 10 Prozent.

Große Freude über die Auszeichnung (v. l.): Christian Schug (Vorsitzender der Geschäftsleitung), Anna Birgmann (Consultant Personal), Christian Putz (Leiter Personal), Maike Becker (Senior Consultant Personalbetreuung) und Simon Lindenthaler (Leiter Unternehmenskommunikation)
Handel
20.03.2017

Nach drei Auszeichnungen in Folge konnte Lidl Österreich das Ergebnis der letzten Jahre sogar noch toppen: Mit dem 1. Platz ist Lidl Österreich der beste Arbeitgeber Österreichs in der Kategorie ...

Ob Zuckerreduktion oder Abschaffung der Plastiksackerl: Der deutsche LEH besetzt das Thema "Gutes Gewissen"
Handel
17.02.2017

Von weniger Zucker und Salz bis zur Abschaffung der Plastiksackerln kämpft der deutsche Lebensmittelhandel mit ethischen Motiven um Kunden. Aber die wollen nicht mehr dafür bezahlen.

Madlberger
10.01.2017

…den Premium-Diskontern Paroli bieten? Diese Frage dürfte den Wettbewerb 2017 im heimischen LEH nachdrücklich prägen. Hofer mit Aldi Süd im Rücken und Lidl im Konvoi des expansiven, weltweit ...

Werbung