Direkt zum Inhalt
Bei der Award-Verleihung (v. l.): Magdalena Rieger (dm), Rafija Kudic (dm), Elisabeth Santos da Silva Marques (A-Commerce), Georg Klauda (Anton Award Kategorie-Sponsor, Goldbach Audience), Alisa Memic (dm) und Stephan Grad (A-Commerce)

dm für meindm.at mit Anton Award ausgezeichnet

13.11.2017

Der Anton Award prämiert jährlich die kundenfreundlichsten eCommerce-Lösungen in Österreich. dm drogerie markt durfte heuer die Auszeichnung in der Kategorie „Österreichs Multichannel Unternehmen“ für den dm-Online Shop „meindm.at“ entgegennehmen.

Die Kombination aus Online Shop und Online Magazin macht „meindm.at“  zu einem beliebten Informations- und Servicekanal. Dieses Erfolgskonzept wurde am Donnerstag, den 9. November, in Wien mit dem begehrten Anton Award ausgezeichnet. dm durfte die österreichische eCommerce-Auszeichnung in der Kategorie „Österreichs Multichannel Unternehmen“ entgegennehmen. „Zusätzlich zu den positiven Rückmeldungen unserer Kunden freuen wir uns sehr über die Anerkennung in Form des Awards. Ich danke allen, die meindm.at mitentwickelt haben und jeden Tag aufs Neue bereichern“, sagt dm-Geschäftsführer Harald  Bauer.

Kundenfreundliche Lösungen

Der Anton Award wurde 2014 von A-Commerce, einem führenden Beratungsunternehmen im Bereich E-Commerce in Österreich, ins Leben gerufen, um österreichische Unternehmen auszuzeichnen, die sich für kundenfreundliche Lösungen engagieren und dadurch die österreichische eCommerce- und Digital-Landschaft voranbringen. Die Auswahl traf eine Jury, die aus Branchenexperten und Entscheidungsträgern der Online Branche bestand.  

Seit 2013 finden Kunden unter meindm.at eine virtuelle Ergänzung zu den 391 dm-Filialen in ganz Österreich. Zudem bietet die Seite redaktionelle Beiträge in den Kategorien Schönheit, Pflege, Duft, Gesundheit, Ernährung, Baby, Haushalt und Tier. Neben detaillierten Produkt- und Markeninformationen werden auch aktuelle Aktionen vorgestellt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Sichtlich erfreut über die Rezertifizierung zeigen sich (v. l.): Bundesministerin Christine Aschbacher, Manuela Kerschhaggl (dm drogerie markt, Ressort Mitarbeiter) und die dm Betriebsräte Josef Hager und Nadja Djuric.
Handel
30.01.2020

Im Herbst 2013 nahm dm drogerie markt zum ersten Mal das Zertifikat als familienfreundliches Unternehmen entgegen. 2016 folgte die Rezertifizierung. Am 28. Jänner erhielt dm nun das Gütesiegel für ...

V.l.: Julia Mühlbacher (dm Gebietsmanagerin), Anton Spitzauer (Bio-Landwirt von Bio Austria), Alexandra Zitko (dm Filialleiterin) mit Bio-Produkten.
Thema
09.12.2019

dm drogerie markt richtet mit Bio Austria in mehr als 25 österreichischen Wärmestuben und Notschlafstellen Festessen aus. Kunden können die Aktion mit einer Spende unterstützen.

dm spendet 5 Prozent der Tageseinnahmen des "Giving Friday", insgesamt 175.000 Euro, an Familien in Not.
Handel
09.12.2019

Einkaufen und Gutes tun lautete das Motto am 29. November 2019, an dem dm drogerie markt zum zweiten Mal den „Giving Friday“ feierte. An diesem Freitag gehen fünf Prozent des Tagesumsatzes an den ...

Handel
09.12.2019

Bar, mit Karte oder lieber mit Alipay? Chinesische Kunden können jetzt in 388 österreichischen dm Filialen ihre Einkäufe mit ihrer Alipay-App begleichen. dm drogerie markt ergänzt damit sein ...

Thema
22.11.2019

Als Gegenstück zum aus den USA kommenden „Black Friday“ begeht dm drogerie markt heuer zum zweiten Mal den „Giving Friday“: Prozente gibt es am 29. November auch hier, allerdings in Form einer ...

Werbung