Direkt zum Inhalt
dm Geschäftsführer Thomas Roittner (links) und Valerie King (rechts) freuen sich, Einrichtungsleiter Manuel Hautaler und Bereichsleiterin Anja Schachinger vom Projekt Hayat Hallein einen Spendenscheck übergeben zu dürfen.

dm-Mitarbeiter spenden 18.000 Euro

26.03.2018

Die Mitarbeiter der dm Zentrale haben sich für den guten Zweck eingesetzt und fleißig Geldspenden gesammelt. Insgesamt gingen durch die Aktion 18.000 Euro an drei soziale Organisationen.

„Es ist uns wichtig, als Gemeinschaft vorbildlich in unserem Umfeld zu wirken und unseren Mitarbeitern wertvolle Kontakte zu bieten, um immer wieder einen Blick über den eigenen Tellerrand hinaus werfen zu können“, lobt Thomas Roittner, dm Geschäftsführer und Weihnachtsfeierprojektträger 2017, das Engagement seiner Kollegen. Denn Menschen in Not zu unterstützen war zum widerholten mal ein gemeinsames Anliegen der Mitarbeiter der dm Zentrale in Wals. Im Rahmen der Weihnachtsfeier und durch interne Spenden über das Jahr 2017 kamen 18.000 Euro für soziale Organisationen im Salzburger Land zusammen. Dadurch konnten jeweils 6.000 Euro an die Kinderseelenhilfe der "Pro Mente Salzburg", das Projekt Hayat Hallein des "Verein menschen.leben" und die Freizeitbegleitung für Menschen mit Beeinträchtigung des "Verein Active", gespendet werden.

In den letzten Wochen konnten nicht nur die Geldspenden an die Organisationen übergeben werden, sondern in persönlichen Gesprächen mit den Vereinen wurde auch viel über die tägliche Arbeit mit den betreuten Menschen – zum Großteil Kinder und Jugendliche – gesprochen. „Besonders Initiativen, die sich jungen Menschen, deren Start im Leben durch verschiedenste Umstände erschwert ist, widmen, unterstützen wir gerne“, erklärt Roittner.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
17.01.2019

Mittlerweile sammeln über zwei Millionen Konsumenten österreichweit in den dm Filialen und den dm friseur- und kosmetikstudios wertvolle Payback Punkte - und jetzt auch online.

Das Store-Konzept der japanischen Modekette Uniquo (Hier eine Pariser Filiale) steht für Purismus
Thema
07.11.2018

Gejagt von Amazon, Alibaba und Zalando kämpft der stationäre Gebrauchsgüter-Einzelhandel rund um den Globus in den Großstädten um die Gunst der Smart (Phone) Shopper. Retailer und Immobilien- ...

Noch bis 10. Dezember können dm Kunden {miteinander} Weihnachtsboxen an der Kassa kaufen und so Produkte für Menschen in Not spenden. Eine Weihnachtsaktion von dm drogerie markt und dem Verband der österreichischen Tafeln, die die Spenden österreichweit verteilen.
Handel
05.11.2018

dm organisiert gemeinsam mit dem Verband der österreichischen Tafeln eine Weihnachtsaktion.

Thema
08.10.2018

Marketagent.com veröffentlichte das große Markenranking „Close To Me“. Eines steht fest der Lebensmittelhandel schwirrt in den Köpfen der Österreicher.

Bezahlen mit Barcode am Smartphone
Handel
25.07.2018

Die drogeriekette dm führt gemeinsam mit dem Partner Barzahlen österreichweit neue Bargeld-Services ein. Kunden, die ihre Bankdaten gegenüber Online-Händlern nicht offenlegen wollen, können ab ...

Werbung