Direkt zum Inhalt
Die Jubiläumsinitiative {miteinander} von dm drogerie markt geht in die zweite Runde

dm: miteinander mehr erleben

10.09.2018

dm fördert wieder Projekte für Kinder und Jugendliche. Deswegen können ab sofort Mitarbeiter, Kunden und Partner ihre Ideen für wohltätige Initiativen einreichen, 20 davon werden realisiert. 

„Miteinander wirken und füreinander da sein – das sind zentrale Werte bei dm drogerie markt, die wir an Kinder und Jugendliche in Österreich vermitteln wollen“, so dm Geschäftsführer Harald Bauer zum sozialen Engagement des Unternehmens. Die Jubiläumsinitiative {miteinander} von dm drogerie markt realisierte bereits vor zwei Jahren 40 Initiativen. Jetzt wiederholt die Handelskette das Projekt. Seit dem dritten September können soziale, kulturelle, ökologische und pädagogische Kinder- und Jugendprojekte auf der Plattform www.dm-miteinander.at eingereicht werden. Alle Initiativen werden bis 16. November 2018 auf der Online-Plattform gesammelt, präsentiert, ausgewählt und schließlich auch während der Umsetzungsphase begleitet. Einzige Voraussetzungen für die Aktionen sind ein regionaler Bezug zu einer dm Filiale, klar definierte Ziele und Zielgruppen, eine Umsetzungsphase von März bis Juli 2019, sowie ein direkter und nachhaltiger Nutzen. Wie sein Initiativen-Vorgänger unterstützt auch das neue Projekt den sogenannten „mehr vom leben tag”. Denn um den Mitarbeitern der Drogeriekette eine spezielle Freude zu machen stellt das Unternehmen seit 2011 jedem der knapp 7.000 Mitarbeiter einen zusätzlichen Urlaubstag zur Verfügung an dem diese sich für einen guten Zweck engagieren können.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
14.01.2020

Das beginnende zweite Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts steht im Zeichen der Klimakrise und ihrer Bekämpfung durch CO2-Neutralität. Große Anstrengungen sind erforderlich, um die globale ...

V.l.: Julia Mühlbacher (dm Gebietsmanagerin), Anton Spitzauer (Bio-Landwirt von Bio Austria), Alexandra Zitko (dm Filialleiterin) mit Bio-Produkten.
Thema
09.12.2019

dm drogerie markt richtet mit Bio Austria in mehr als 25 österreichischen Wärmestuben und Notschlafstellen Festessen aus. Kunden können die Aktion mit einer Spende unterstützen.

dm spendet 5 Prozent der Tageseinnahmen des "Giving Friday", insgesamt 175.000 Euro, an Familien in Not.
Handel
09.12.2019

Einkaufen und Gutes tun lautete das Motto am 29. November 2019, an dem dm drogerie markt zum zweiten Mal den „Giving Friday“ feierte. An diesem Freitag gehen fünf Prozent des Tagesumsatzes an den ...

Buchtipp
26.11.2019

Handelsexperte Wolfgang Frick ruft dazu auf, keine Angst vor Amazon, Zalando & Co. zu haben und sich stattdessen eigener Stärken zu besinnen.

Thema
22.11.2019

Als Gegenstück zum aus den USA kommenden „Black Friday“ begeht dm drogerie markt heuer zum zweiten Mal den „Giving Friday“: Prozente gibt es am 29. November auch hier, allerdings in Form einer ...

Werbung