Direkt zum Inhalt
Fünf Jahre hat Dr. Hauschka die neue Make-up-Linie entwickelt - im Jubiläumsjahr 2017 kam sie jetzt auf den Markt

Dr. Hauschka feiert 50-jähriges Firmenjubiläum

21.02.2017

Die Natur- und Biokosmetikmarke Dr. Hauschka der Wala Heilmittel GmbH feiert 2017 ihr 50-Jahr-Jubiläum – und nimmt dieses zum Anlass seine neue Make-up-Linie auf den Markt zu bringen.   

Der Markt für kontrollierte Naturkosmetik  ist weiterhin am Wachsen. Immer mehr Konsumenten achten darauf, auch bei Kosmetik- und Make-up-Artikeln gesunde Produkte zu kaufen. Einer der Pioniere war die Natur- und Biokosmetikmarke Dr. Hauschka, die seit mehr als 50 Jahren ihre Produkte nach den Leitsätzen der anthroposophischen Medizin entwickelt und hergestellt. Mittlerweile finden sich über 130 Produkte im Sortiment der Naturkosmetikmarke, die in mehr als 40 Ländern verkauft werden.

Von der Rebellion zum Erfolg

In den 1960er Jahren entwickelten Rudolf Hauschka und Elisabeth Sigmund (eine Wienerin, die mit ihrem Mann nach Stockholm auswanderte und dort ein eigenes Kosmetikstudio führte) die ersten Pflegeprodukte. Gemeinsam erfanden sie Lösungen für Cremegrundlagen, die ohne chemisch-synthetische Emulgatoren auskamen, und kreierten Duftmischungen mit natürlichen ätherischen Ölen. 1967 kamen dann die ersten Produkte auf den Markt. Aus damaliger Sicht waren sie Rebellen, und so haben sie sich auch gefühlt, wie Elisabeth Sigmund, die im Dezember 2013 im Alter von 99 Jahren starb, einmal bei einem Interview verriet.

Make-up-Produkte mit Heilpflanzen

1999 wurde dann das Sortiment erweitert und das Unternehmen stellte auch eine komplette dekorative Kosmetikserie vor – mit natürlichen Inhaltsstoffen und Produkten, die nicht nur schmücken, sondern auch pflegen. Für das Jubiläumsjahr 2017 wurde diese Make-up-Linie, die aus insgesamt 81 Produkten besteht, nun komplett überarbeitet. Die neuen Make-up-Produkte bekamen nicht nur ein neues Verpackungsdesign im dunklen Purpur und eine neue Form, die gut in der Hand liegt, sondern es wurden auch viele neue Produkte, Farben und Texturen entwickelt. Gleich geblieben ist aber, dass Heilpflanzen eine zentrale Rolle spielen. So ist die kleine Augentrostpflanze mit ihren reizlindernden und beruhigenden Eigenschaften ein fester Bestandteil der Dr. Hauschka Augenpflegelinie, während bei der Lippenpflege die Rose im Vordergrund steht. In Österreich bekommt man die Dr. Hauschka-Produkte unter anderem bei der Bio-Supermarktkette denn´s.

Informationen über die Produkte der neuen Make-up Linie finden Sie in unserer Rubrik "Neue Produkte/Markenartikel": http://www.handelszeitung.at/handelszeitung/dr-hauschka-neue-make-linie-139993

 

Autor/in:
Alice Rienesl
Werbung

Weiterführende Themen

Handelsmarken
22.08.2016

Strobing ist der Make-up Trend der Stars und Celebrities. Look by Bipa präsentiert deshalb die neue Glow to go Highlighting Pen für raffinierte Lichtreflexe und einen strahlenden Teint.

Werbung