Direkt zum Inhalt
Klare, unverspielte Designs, eine übersichtliche Warenpräsentation und volle Konzentration auf Bio sind die Merkmale der "Naturkind"-Märkte.

Edeka steigt mit eigenen "Naturkind"-Märkten in den Biofachhandel ein

21.10.2019

Seit März war bekannt, dass Edeka mit eigenen Läden in das wachsende Biosegment einsteigen will, wofür sich das Unternehmen die frühere Tengelmann-Marke „Naturkind“ schützen ließ. Die ersten beiden Märkte wurden bereits eröffnet.

Am 10. Oktober 2019 war es soweit: Die ersten beiden "Naturkind"-Märkte eröffneten zeitgleich in den ehemaligen Güterhallen in Hamburg-Altona Mitte sowie in einem Bestandsbau im fränkischen Dinkelsbühl. 

Breites Bio-Angebot

Die "Naturkind"-Märkte bieten fast 7.000 Artikel in Bio-Qualität auf rund 500 Quadratmetern. Rund die Hälfte der Fläche ist dem Frischeangebot gewidmet, zu dem auch eine Selfservice-Salatbar, Milchtankstelle, Saftpresse und Espressomaschine gehören. Den Großteil der Restfläche bespielt man mit Convenience- und Getränkeangebot in großer Breite; Non-Food-Produkte und Tiernahrung spielen lediglich eine untergeordnete Rolle.

Testlauf

Die beiden "Naturkind"-Pionierprojekte in den Logofarben Schwarz, Weiß und Grün werden jeweils von selbständigen Edeka-Kaufmännern geführt. Bei entsprechender Entwicklung dieser ersten Märkte plant Edeka eine deutschlandweite Expansion.

Es wird wohl nur noch eine Frage der Zeit sein, bis einer der österreichischen Handelsriesen auf die Idee kommt, das Prinzip der erfolgreich expandierenden denn´s Märkte ebenfalls unter dem eigenen Konzerndach abzufeiern.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Bio-Bolognese vom Junghahn denn’s Eigenmarke 350g, € 3,49
Handelsmarken
25.01.2019

Nach Bio-Eiern ist nun auch eine Bio-Bolognese mit Junghahn-Fleisch aus dem Bruderhahnprojekt der Bio-Supermarktkette erhältlich.

Madlberger
31.10.2018

Globalisierung, Digitalisierung und das vertikale Gerangel um einen höheren Wertschöpfungsanteil: All diese Faktoren führen in letzter Zeit in Europa zu einem Klimawandel in der Beziehung zwischen ...

Handel
17.09.2018

denn’s Biomarkt ist mit einer ersten Filiale nun auch im Burgenland vertreten. Damit wächst die Bio-Laden-Familie auf insgesamt 28 Märkte.

Handel
17.09.2018

Metro stellt seine kriselnde Supermarktkette Real zum Verkauf um sich künftig auf den Großhandel zu konzentrieren. Weil Real nur im Komplettpaket abgegeben werden soll könnte das Kartellamt ...

denn’s Biomarkt Landstraßer Hauptstraße
Handel
23.07.2018

Die denn’s Biomärkte in der Landstraßer Hauptstraße und in der Kaiserstraße in Wien werden im Sommer umgebaut. Neben der Weiterentwicklung des Einkaufserlebnisses, stehen auch ökologische ...

Werbung