Direkt zum Inhalt
Hausmesse fand in den Räumlichkeiten des ADEG Reithofer Marktes in Hainfeld statt.

Erste vegetarische Hausmesse bei Adeg

09.07.2018

Adeg Kaufmann Georg Reithofer präsentierte zusammen mit der Bezirksbauernkammer Lilienfeld regional produzierte vegetarische Lebensmittel. Rahmen dafür war die Woche der Landwirtschaft mit der Veranstaltung „Vegetarier`Gschichten und G´sundheitssachen“.

Am 22. und 23. Juni  fand die Hausmesse „Vegetarier`Gschichten und G´sundheitssachen“ bei Adeg Reithofer in Hainfeld statt. Ziel der Veranstaltung war es den Konsumenten die Vielfalt vegetarischer Erzeugnisse der regionalen Bauern näher zu bringen und so die lokale Wirtschaft nachhaltig zu fördern.

ORF-NÖ-Moderatorin Birgit Perl führte die Gäste am Vormittag durch das Programm und die Spezialitäten der insgesamt 25 verschiedenen regionalen Aussteller.  Beim Schaukochen, vegetarischen Frühstück  und einer Saft-Verkostung zeigten Bäuerinnen regionalen Lebensmittel, die gut zu einer vegetarischen Ernährung passen. Die Geschichte und Herkunft der einzelnen Produkte stand dabei besonders im Fokus. Auch ein Vortrag zum Thema ausgewogene Ernährung informierte die Besucher über die gesundheitlichen Vorteile des Trends zu weniger Fleischkonsum und Alternativen in Form von vegetarischen Lebensmitteln. Denn der Vegetarismus boomt, mittlerweile bezeichnet sich fast jeder zehnte Österreicher als vegetarisch oder vegan. Für den Handel ist diese Gruppe besonders interessant, weil sie eine hohe „Aufzahlungsbereitschaft“ für Qualität hat.

 

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Fairtrade
13.03.2020

Die Internationale Fairtrade Conference (IFC) und die Gala zur Verleihung der Fairtrade Awards werden nicht wie geplant am 25. März 2020 stattfinden.

Brauereiverbands-Obmann Sigi Menz und Geschäftsführerin Jutta Kaufmann-Kerschbaum können sich über ein weiteres Erfolgsjahr freuen.
Industrie
13.03.2020

Das Lieblingsgetränk der Österreicherinnen und Österreicher legt absatzmäßig weiter zu: Mit rd. 9,9 Mio. Hektoliter (inkl. alkoholfreiem Bier) stieg 2019 der Bier-Gesamtausstoß um 1,9 %.

Handel
02.03.2020

Fastenzeit ist Fisch-Zeit und wenn man dann zu regionalem Bio-Fisch mit kurzen Transportwegen und einem günstigen ökologischen Fußabdruck greift, tut man nicht nur sich selbst, sondern auch dem ...

Industrie
27.02.2020

Das Tiroler Traditionsunternehmen Recheis freut sich über einen ausgezeichneten Abschluss für 2019 im Teigwarenbereich. Die gesamte Gruppe entwickelt sich äußerst positiv und Recheis punktet mit ...

Handel
10.02.2020

Ein Tiroler Familienunternehmen macht’s vor: Nachhaltigkeit und gute Geschäfte vertragen sich. Bei MPreis gehört der Beitrag zu einer besseren Zukunft einfach dazu.

Werbung