Direkt zum Inhalt

Erster „Viva-Rastplatz“ ohne OMV-Tankstelle eröffnet im August in Tirol

28.06.2005

Als erstes heimisches Mineralölunternehmen wird die OMV Anfang August einen Viva-Shop ohne Tankstelle auf der Inntalautobahn (A 12) in Tirol am Rastplatz Weer Süd eröffnen, wurde am Montag bei einer Pressekonferenz von OMV und Asfinag in Wien angekündigt.
Im neuen Rastplatz-Konzept wird der Abstand zwischen den bestehenden Parkplätzen und Rastanlagen von derzeit alle 5 bis 10 km auf alle 20 bis 25 km wachsen. Im internationalen Durchschnitt finde man Rastanlagen an Autobahnen alle 18 bis 24 km, führte Asfinag-Vorstand Franz Lückler aus. Im Regelfall sollen die Rastplätze zwischen den bestehenden Raststationen, unter Berücksichtigung der Schutzzonen, positioniert werden.
Für die OMV steht der erste Viva-Rastplatz ohne Tankstelle in Tirol am Beginn eines Expansionskonzepts. „Viva emanzipiert sich von der Tankstelle“, sagte Peter Krammer, Geschäftsführer von Viva International und Leiter des Tankstellengeschäfts Österreich der OMV. Bei der neuen „Kleinst-Raststation“, offen von 6 bis 24 Uhr, stehe der Mensch mit seinen Bedürfnissen und nicht das Auto im Mittelpunkt. Vom heißen Kaffee bis zu Tiefkühlgerichten mit Aufwärmmöglichkeit wolle der Viva-Rastplatz zur „Entschleunigung“ an der Autobahn beitragen. Rund 200.000 Euro werden investiert, die Umsatzerwartung liegt in der Startphase bei 450.000 Euro pro Jahr. „Wenn sich das Konzept bewährt sind weitere Viva-Rastplätze in Oberösterreich, Salzburg und Tirol geplant“, so Krammer.
Derzeit verfügt die OMV in Österreich über 580 Tankstellen und 175 Viva-Shops. Ziel sei es, die Anzahl der Viva Shops in Österreich in den nächsten zwei Jahren auf 200 auszubauen, so der Leiter des internationalen Tankstellengeschäfts bei der OMV, Klaus-Jürgen Schneider. In ganz Europa sei eine Steigerung von derzeit 750 auf 1.400 Viva-Shops geplant.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
18.09.2020

Soletti - der heimische Knabbergebäck-Experte - überrascht anlässlich des "Pink Ribbon"-Monats mit einer limitierten pinken Soletti-Dose im Pink-Ribbon-Design.

Handel
18.09.2020

Die Bewohner in Großpetersdorf können sich über einen neuen Nahversorger freuen. Billa hat in der Hauptstraße 106 eine neue Filiale in modernstem Design eröffnet. In dieser Filiale wird den Kunden ...

Das Team von Penny Oberpullendorf freut sich über den neu eröffneten Markt
Handel
18.09.2020

Penny Markt versorgt ab sofort wieder KundInnen in Oberpullendorf und bietet ein umfangreiches Sortiment zu verlässlichen Diskont-Preisen.

Industrie
17.09.2020

Der führende Verpackungs- und Papierhersteller Mondi bringt eine vollständig recycelbare, zu 80% aus Papier bestehende Verpackungslösung für Aufschnitt und Käse auf den Markt. Die neue Verpackung ...

Der 38jährige Matthias Greisberger ist künftig Nachhaltigkeits-Beauftragter der SalzburgMilch.
Industrie
17.09.2020

Dass Nachhaltigkeit für die SalzburgMilch nicht bloß ein Schlagwort ist, zeigt sich bereits seit vielen Jahren durch verschiedenste Projekte zum Thema Energie-/CO2-Reduktion und Vermeidung von ...

Werbung