Direkt zum Inhalt

Erstmals Österreich-Bewerb zur Kaffeeverkostungs- Weltmeisterschaft 2007

21.12.2006

Bewerbung ab sofort möglich - Österreichs "Kaffeeverkostungs-Meister" reist zur SCAE Cuptasting Weltmeisterschaft in Antwerpen - Kaffeefachleute, Weinsommeliers und alle Österreicher mit besonders guten Geschmacksnerven sind angesprochen

Auf Initiative der café+co-Gruppe, des größten Kaffeeautomaten-Betreibers in Österreich und Zentraleuropa, wird am 2. März 2007 erstmals im Rahmen der Vorausscheidung zur Kaffeeverkostungs-Weltmeisterschaft in Antwerpen die Österreichische Cup Tasting Meisterschaft stattfinden. Bei der Veranstaltung im Wiener Kaffeemuseum sind die feinsten Geschmacksnerven und das beste Geschmacks-Unterscheidungsvermögen gefragt. Angesprochen sind insbesondere Kaffee-Fachleute, aber auch Sommeliers und Personen, die über ein besonders ausgeprägtes Geschmackssensorium verfügen und sich in einer Vorausscheidung für den Wettbewerb qualifizieren.
Die Cup Tasting Meisterschaft findet seit etwa fünf Jahren in den meisten europäischen Ländern statt, nur in Österreich gab es sie bisher nicht. "Wir haben uns entschlossen, die Patronanz über die Meisterschaft in Österreich zu übernehmen" sagt café+co Geschäftsführer Mag. Gerald Steger. Unser Land hat nicht nur eine große Kaffeetradition, in der Alpenrepublik hat sich in den vergangenen fünf Jahren auch eine revolutionäre, neue Kaffeekultur entwickelt. Es gibt eine große Zahl an neuen Kaffee-Zubereitungsarten und Geschmacksvariationen auf dem österreichischen Markt. Daher soll 2007 ein in der Österreichischen Coffee Cup Tasting Meisterschaft gekürter Österreich-Meister für unser Land bei der internationalen Kaffeeverkostungs-Weltmeisterschaft antreten."
Die internationale Kaffeeverkostungsweltmeisterschaft findet vom 18. bis 20. Mai 2007 in Antwerpen statt. Die zwölf Teilnehmer an der Österreich-Meisterschaft werden im Rahmen einer Vorausscheidung von einem Fachmann der Society of Coffee Associations of Europe (SCAE) aus den bei cafè+co einlangenden Anmeldungen ausgewählt.
Bewerbung ab 22.12.2006 unter http://www.cafeplusco.com/AnmeldungCupTasting Anmeldeschluss ist Freitag, der 9. Februar 2007.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
28.09.2020

Nach fast 20 Jahren wurde das schon etwas in die Jahre gekommene Design zeitgemäß überarbeitet und präsentiert sich mit klar strukturiertem Logo.

Markenartikel
28.09.2020

Ganz im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie von Nutricia Milupa wird ab Oktober ein Teil des Aptamil Portfolios in Bio-Qualität angeboten. Damit geht Nutricia Milupa auf den Wunsch ...

Die Wiener Tafel, mit 21 Jahren die älteste heimische Tafelorganisation, fungiert als Schnittstelle zwischen Lebensmittelspenden und bedürftigen Menschen. Darüber hinaus will man die unnötige Entsorgung genießbarer Lebensmittel in Privathaushalten durch Informationen und mehr Vertrauen in die eigenen Sinne bekämpfen.
Thema
28.09.2020

Am 29. September ist der 1. International Day of Awareness of Food Loss and Waste, den die UN ins Leben gerufen hat. Damit macht die UN verstärkt auf das Problem der Lebensmittelverschwendung ...

Das Land Oberösterreich und Spar setzen ein starkes Zeichen für ein „GewaltFREIES Leben“: Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (Mitte), sowie Natascha Wimberger (l.), Marktleitung im Eurospar Passage City Center, und ihre Stellvertretung Rebecca Reischl (r.).
Thema
28.09.2020

„GewaltFREIES Leben – auch für Sie!“. So heißt die neue Informationskampagne des Landes Oberösterreich gemeinsam mit der Spar-Zentrale Marchtrenk. In über 250 Spar- und Eurospar-Märkten werden ...

Hofer-CEO Horst Leitner und Ventocom-Geschäftsführer Michael Krammer dürfen sich über die erste Million Kunden für ihre Marke HoT freuen.
Handel
25.09.2020

Seit mehr als fünf Jahren begeistert die Hofer Mobilfunk-Exklusivmarke HoT mit maßgeschneiderten Angeboten sowie dem Versprechen, niemals teurer, sondern nur günstiger oder besser zu werden und ...

Werbung