Direkt zum Inhalt
Alle Mitarbeiterinnen rund um Marktleiter Ilija Trailovic haben einen großen Anteil am Erfolg des Eurospar Bregenz-Vorkloster.

Eurospar Bregenz-Vorkloster mit „Goldener Tanne“ prämiert

02.03.2020

Die „Goldene Tanne 2019“, die höchste interne Auszeichnung von Spar Österreich, ging heuer an den Eurospar Bregenz-Vorkloster. Marktleiter Ilija Trailovic gewann mit seinem Team den Filialwettbewerb. Das Team hat wesentlich zu diesem Erfolg beigetragen und bewiesen, dass man es mit viel Engagement und persönlichem Einsatz weit bringt.

Der Markt wurde im Jahr 1996 als Familia-Standort übernommen, ehe er 2004 geschlossen wurde, um im Jahr 2006 als Eurospar mit einer Verkaufsfläche von 2200 m² wieder zu eröffnen. Ein besonderes Highlight waren damals die ersten Selbstbedienungskassen. Heute sorgen 54 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam mit Marktleiter Ilija Trailovic für ein tolles Einkaufserlebnis im Eurospar Bregenz-Vorkloster. Mit kompetenter Beratung und einer vielfältigen Auswahl an regionalen sowie internationalen Spezialitäten ist das Team mit ihrem Nahversorger ganz nah an den Wünschen ihrer Kundinnen und Kunden dran. Im Rahmen der traditionellen Spar-Vertriebstagung in Schwarzenberg nahm Marktleiter Ilija Trailovic und Marktleiter-Stellvertreterin Jasmine Ortner stellvertretend für die gesamte Belegschaft die „Goldene Tanne“, die höchste interne Auszeichnung von Spar, entgegen.

Kriterien der „Goldenen Tanne“

Ausschlaggebend waren nicht nur die perfekte Optik des Marktes, sondern auch die umfangreiche Sortimentsvielfalt, Top-Werte bei der Kundenzufriedenheit sowie die Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Einen besonderen Stellenwert hat auch die Feinkostabteilung, die mit Frische, Regionalität, ausgezeichneter Qualität und Flexibilität bei Kundenwünschen überzeugt. Der Eurospar Bregenz-Vorkloster hat in all diesen Bereichen hervorragend abgeschnitten. „Das gesamte Team freut sich riesig über den Gewinn. Die Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit im Markt. Und wir werden auch weiterhin unseren Kundinnen und Kunden den besten Service bieten!“, so Marktleiter Ilija Trailovic über den Gewinn der „Goldene Tanne“.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Zillertaler Lebkuchen von Ezeb jetzt exklusiv in allen Spar-Supermärkten in Tirol.
Markenartikel
11.09.2020

Kulinarischen Genuss aus dem Zillertal verbunden mit langer Tradition und Handarbeit bietet Spar mit den Lebkuchen von Ezeb. Die Gewürzmischung für die original Zillertaler Lebkuchen wurde extra ...

Spar-Kaufmann Mirza Suceska und Andreas Gasteiger, Geschäftsführer von SalzburgMilch, übergeben den Spendencheck der Weltmilchtags-Aktion an Mag. Johannes Dines (in der Mitte) der Caritas Salzburg.
Handel
11.09.2020

Seit vielen Jahren nehmen Spar und die SalzburgMilch den Weltmilchtag zum Anlass eine große Spendenaktion durchzuführen. Dabei gehen pro verkaufter 1-Liter-Salzburg-Premium-Alpenmilch vier Cent an ...

Dr. Drexel und Dr. med. Hoppichler setzen sich für weniger Zucker am Schulbuffet ein.
Thema
08.09.2020

Eine frisch zubereitete Jause, reich an Nährstoffen und mit einem geringen Zuckergehalt sind jene Kriterien, die für Eltern am wichtigsten sind, wenn es um die Schuljause ihrer Kinder geht. Diese ...

Spar-Kaufmannsfamilie Suceska freut sich auf viele neue Kundschaften im Stadtteil Gnigl, Salzburg.
Handel
02.09.2020

Spar eröffnete in der Aglassingerstraße in Salzburg-Gnigl am Mittwoch, dem 2. September 2020 einen neuen Supermarkt. Geführt wird er von einem selbständigen Spar-Unternehmer: Mirza Suceska, 36, ...

Industrie
27.08.2020

Nestlé sichert sich neuerlich Auszeichnung als Leading Employer und gehört zu den Top 1% von mehr als 40.000 analysierten Unternehmen in Österreich.

Werbung