Direkt zum Inhalt
Eurospar Zeltweg: Seit kurzem im neuen Design, mit moderner Technik und einer eigenen Photovoltaik-Anlage am Dach

Eurospar Zeltweg nach Umbau wiedereröffnet

18.01.2017

Der umgebaute Eurospar Zeltweg punktet mit neuem Design, modernster Technik, einer großzügigen Obst- und Gemüseabteilung, der neuen Feinkost-Abteilung und einer Photovoltaik-Anlage am Dach.

Hell und modern präsentiert sich der neue Eurospar in Zeltweg in der Steiermark. Die Obst- und Gemüseabteilung wurde großzügig neugestaltet, direkt daneben befindet sich die neue Feinkost-Abteilung mit einem breiten Angebot. „Regionalität und Qualität sind unsere großen Stärken“, betont Christoph Holzer, Geschäftsführer Spar Steiermark und Südburgenland. Insgesamt 1000 Quadratmeter misst das neue Frischeparadies, für zusätzlichen Komfort sorgen die 65 Gratis-Parkplätze.

Neu- oder umgebaute Spar-Märkte setzen standardmäßig auf modernste Technologien. So wurde im Eurospar in Zeltweg, der von Roswitha Friedl geleitet wird, eine neue LED-Beleuchtung installiert, die sparsamer im Verbrauch sind als Glühbirnen. Energie spart auch die neue Heizung, die auf dem Prinzip der Wärmerückgewinnung arbeitet. Das heißt, die Energie aus den Kühlgeräten geht nicht verloren, sondern wird zum Heizen verwendet.  Die topmoderne Photovoltaik-Anlage, die nach dem Totalumbau am Dach des Marktes installiert wurde, liefert dem neuen Eurospar sauberen Solarstrom.

Autor:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Spar-Vorstandsvorsitzender Gerhard Drexel
Handel
23.02.2017

Spar Österreich hat 2016 abermals an Umsatz ordentlich zugelegt. Damit wurden in einer allgemein schwierigen wirtschaftlichen Situation neue Arbeitsplätze geschaffen.

Interviews
23.02.2017

Gerhard Drexel, Vorstandsvorsitzender der Spar, in einem Interview mit der Handelszeitung über die Entwicklungen des Jahres 2016.

Spar-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Gerhard Weinberger, Filialorganisationsleiter der Spar-Zentrale Marchtrenk, freuen sich gemeinsam mit Stefan Baumgartinger, Marktleiter Eurospar Bad Ischl, sowie Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, über die „Goldene Tanne“ (v.l.)
Handel
03.02.2017

Die „Goldene Tanne“, die höchste interne Auszeichnung von Spar Österreich, ging an den Eurospar Bad Ischl in der Grazer Straße 58. Damit zählt dieser Markt zu den Besten des Landes. Die ...

Bei der Präsentation (v.l.): Dr. med. Markus Metka, Spar-Vorstandsvorsitzender Gerhard Drexel und Dr. med. Friedrich Hoppichler
Handel
02.02.2017

In den vergangenen Jahren ging es vor allem um eine möglichst fettarme Ernährung, nun liegt die Zuckerreduktion im Fokus der gesunden Ernährung. Für Spar Grund genug eine Offensive zur ...

Die grünen Veggie-Tragtaschen von Spar: praktisch, haltbar und wiederverwendbar
Handel
01.02.2017

Bei nur rund 7 Prozent der Einkäufe erwerben Spar-Kunden neue Tragtaschen. Dieses vorbildliche Verhalten fördert Spar nun mit einer Aktion der wiederverwendbaren Tragtaschen zum halben Preis. Die ...

Werbung