Direkt zum Inhalt
Fairtrade Österreich zählt im internationalen Vergleich zu den dynamischen Märkten.

Fairtrade Österreich: 70 Mio. Euro im ersten Halbjahr

02.09.2014

Der Faire Handel wächst auch im ersten Halbjahr: der geschätzte Handelsumsatz der Lizenzpartnerfirmen mit Fairtrade-Produkten sind in den ersten sechs Monaten in Österreich auf 69,9 Mio. EUR gestiegen und liegen damit um 11% über dem Niveau des Vorjahres.

Durch die gesteigerten Verkäufe gingen allein im ersten Halbjahr Direkteinnahmen aus Österreich in Höhe von 14,5 Mio. USD (+11,5 % im Vorjahresvergleich) an die Produzentenorganisationen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Die in diesen Geldern enthaltene Fairtrade-Prämie wird u.a. dazu genutzt, die medizinische Versorgung, Bildungszugang und soziale Einrichtungen zu verbessern, um eine nachhaltige Entwicklung vor Ort zu unterstützen.

Fairtrade Österreich zählt im internationalen Vergleich zu den dynamischen Märkten. Die positive Ergebnisentwicklung wurde dank des Fairtrade -Kaffees (auf 1000 Tonnen, +18 %), der -Süßwaren (auf 600 Tonnen, +25 %) und der -Baumwollprodukte (auf 423 Tonnen cotton lint, +55 %) erzielt. Grund für das Wachstum waren verstärkte Aktivitäten im Handel sowie Produktlancierungen bestehender Partnerfirmen. Im Baumwollbereich konnten neue Unternehmen gewonnen werden. In den anderen Produktgruppen, wie bei Fairtrade-Blumen, -Biobananen und -alkoholfreien Getränken (z.B. Fruchtsäfte) konnte das Vorjahresergebnis gehalten werden.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
16.04.2020

Nach dem erfolgreichen Launch der exotischen Sommersorte After Eight Minze & Mango-Ananas-Geschmack im letzten Jahr dürfen sich Minz-Liebhaber heuer auf eine unserer bewährten und bekannten ...

Das System erkennt den Messbereich und zeigt die Temperatur sofort an.
Thema
18.03.2020

Ideal wäre es für Geschäfte, kranke Kunden schon am Eingang erkennen und nach Hause schicken zu können. Derartige Systeme gibt es schon jetzt.

Thema
13.03.2020

Das Virus hat Österreich nicht nur real, sondern auch medial und in den Köpfen der Menschen erreicht. Was ändert sich, wo bekomme ich verlässliche Infos und welche Maßnahmen könnten bald kommen? ...

Thema
31.01.2020

Der österreichische Handel ist 2019 stationär sowie im E-Commerce gewachsen, auch die Zahl der Beschäftigten steigt weiter.

Industrie
27.01.2020

Seit nunmehr 130 Jahren steht der Name Niemetz für einzigartige Genussprodukte, Wiener Konditorqualität und Tradition in Österreich und begleitet mit Schwedenbomben, Swedy, Manja und Co. schon ...

Werbung