Direkt zum Inhalt

Galeria Karstadt Kaufhof erwirbt Rewe Group-Anteile an Karstadt Feinkost

14.06.2019

Galeria Karstadt Kaufhof und die Rewe Group strukturieren ihre Zusammenarbeit bei der Karstadt Feinkost GmbH & Co. KG (KaFein) neu. Zu diesem Zweck erwirbt Galeria Karstadt Kaufhof den 25,1 prozentigen Anteil der Rewe Group an KaFein und ist damit zukünftig Alleineigentümer; zugleich vereinbarten die beiden Unternehmen, ihre Zusammenarbeit bei der Warenversorgung fortzusetzen. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamtes.

„Wir sehen Lebensmittel für unsere zusammenwachsende Warenhausgruppe nicht nur als wichtigen Frequenzbringer, sondern zusammen mit der Gastronomie auch als starkes Wachstumsfeld. Deshalb haben wir die Verantwortung für diese beiden Bereiche Lebensmittel und Gastronomie auch einheitlich Peter Obeldobel übertragen. Mit der Übernahme aller Anteile an Karstadt Feinkost gewinnen wir mehr Möglichkeiten zur Expansion – auch außerhalb des Warenhauses. Gleichzeitig behalten wir mit der REWE und ihrer Einkaufsexpertise einen hochkompetenten und vertrauten Partner“, sagt Dr. Stephan Fanderl, CEO von Galeria Karstadt Kaufhof.
Telerik Schischmanow, Bereichsvorstand Handel Deutschland der Rewe Group erklärte: „Diese Neustrukturierung liegt im Interesse beider Unternehmen und gibt dem Lebensmitteleinzelhandelsgeschäft von Galeria Karstadt Kaufhof neue Entwicklungsmöglichkeiten, die nicht zuletzt durch die Warenkompetenz der Rewe Group weiterhin positive Impulse erhalten werden.“

Über Vertragsdetails haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Hans-Jürgen Moog (l.) übernimmt mit dem Weggang von Jochen Baab die Gesamtverantwortung für das Warengeschäft von Rewe und Penny Deutschland.
Personalia
28.10.2019

Hans-Jürgen Moog übernimmt mit dem Weggang von Jochen Baab die Gesamtverantwortung für das Warengeschäft von Rewe und Penny Deutschland.

Handel
27.09.2019

1 Million Euro durch die Aktion „Aufrunder bewirken Wunder“ wurden an den Kassen von Billa, Merkur, Penny und Bipa für österreichische Caritas-Hilfsprojekte gesammelt.

Die Rewe Group bietet Lehrstellen in allen Konzernbetrieben an.
Karriere
27.09.2019

Rund 700 junge Menschen starten in diesen Wochen ihre Berufskarriere bei der Rewe Group in Österreich. Noch gibt es aber freie Lehrstellen.

Handel
26.09.2019

Ab Oktober wirkt die Rewe Group in Österreich dem Kükentöten entschieden entgegen: 70.000 Gockel von Tonis Freilandeier werden jährlich aufgezogen.

Thema
25.09.2019

Die Rewe Group wehrt sich gegen eine gesetzliche Verpflichtung des Handels zum verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln - weil das längst gelebt wird.

Werbung