Direkt zum Inhalt

Gastkommentar

28.06.2005

Wird Rewe Austria mit Billa und Merkur die Aktionspreisstrategien noch weiter forcieren, und wird die Expansion von Penny noch weiter vorangetrieben? Das wollte LK-Handelszeitung von Rewe Austria wissen und bekam von Konzernsprecherin Mag. Corinna Tinkler folgende Anwort:

„Preisaktionen, die sehr stark reduzierte Produkte anbieten, sind die Ausnahme und nicht die Regel. Im Rahmen von Aktionsschwerpunkten bieten wir laufend bestimmte Waren zu günstigen Preisen an. Aktionen, die wir bei Billa und Merkur durchführen, werden vom Kunden erwartet und auch sehr gut angenommen. Hinsichtlich der Rabatt-Produkte ist es wichtig, dass das Aktionssortiment wechselt.
Das heißt, es werden jeweils verschiedene Produkte und Waren günstiger angeboten, um Kunden mit unterschiedlichen Präferenzen anzusprechen. Kunden erwarten sich bei Billa und Merkur nicht nur attraktive Preise, sondern vor allem auch ein qualitativ hochwertiges, breites Sortiment mit Produkten für den täglichen Bedarf.
Mit unserer Eigenmarke Clever decken wir bei Billa und Merkur mit insgesamt 250 Artikeln auch die Preiseinstiegsschiene ab. Grundsätzlich ist zwischen dem Konzept eines Supermarktes und dem eines Diskonters zu unterscheiden. Definiert sich ein Diskonter über günstige Preise, so setzen Supermärkte auf Kundennähe und Service. Der große Unterschied liegt aber vor allem im Sortiment: Bietet ein Supermarkt bis zu 8.000 Artikel an, ein Großmarkt bis zu 25.000, weiß der Kunde, dass beim Diskonter das Angebot an Waren mit ca. 1.200 Artikel pro Filiale beschränkt ist.
Was Mondo/Penny betrifft, werden wir den dynamischen Expansionskurs fortsetzen, das Filialnetz wird bis Ende 2005 österreichweit rund 250 Märkte umspannen. Penny positioniert sich am Markt klar mit Dauertiefpreisen, allerdings mit Fokus auf Frische und Qualität. Unser Ziel ist es, die Marktposition von Penny am österreichischen Markt zu festigen und auszubauen. Mondo/Penny wird noch stärker auf die Bedürfnisse des österreichischen Kunden eingehen und weiterhin am Markt Akzente setzen, wie es bereits beispielsweise mit frischem Brot und Gebäck aus unserem Backofen oder der Frischegarantie beim Fleisch geschehen ist.“

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
28.09.2020

Nach fast 20 Jahren wurde das schon etwas in die Jahre gekommene Design zeitgemäß überarbeitet und präsentiert sich mit klar strukturiertem Logo.

Markenartikel
28.09.2020

Ganz im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie von Nutricia Milupa wird ab Oktober ein Teil des Aptamil Portfolios in Bio-Qualität angeboten. Damit geht Nutricia Milupa auf den Wunsch ...

Die Wiener Tafel, mit 21 Jahren die älteste heimische Tafelorganisation, fungiert als Schnittstelle zwischen Lebensmittelspenden und bedürftigen Menschen. Darüber hinaus will man die unnötige Entsorgung genießbarer Lebensmittel in Privathaushalten durch Informationen und mehr Vertrauen in die eigenen Sinne bekämpfen.
Thema
28.09.2020

Am 29. September ist der 1. International Day of Awareness of Food Loss and Waste, den die UN ins Leben gerufen hat. Damit macht die UN verstärkt auf das Problem der Lebensmittelverschwendung ...

Das Land Oberösterreich und Spar setzen ein starkes Zeichen für ein „GewaltFREIES Leben“: Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (Mitte), sowie Natascha Wimberger (l.), Marktleitung im Eurospar Passage City Center, und ihre Stellvertretung Rebecca Reischl (r.).
Thema
28.09.2020

„GewaltFREIES Leben – auch für Sie!“. So heißt die neue Informationskampagne des Landes Oberösterreich gemeinsam mit der Spar-Zentrale Marchtrenk. In über 250 Spar- und Eurospar-Märkten werden ...

Hofer-CEO Horst Leitner und Ventocom-Geschäftsführer Michael Krammer dürfen sich über die erste Million Kunden für ihre Marke HoT freuen.
Handel
25.09.2020

Seit mehr als fünf Jahren begeistert die Hofer Mobilfunk-Exklusivmarke HoT mit maßgeschneiderten Angeboten sowie dem Versprechen, niemals teurer, sondern nur günstiger oder besser zu werden und ...

Werbung