Direkt zum Inhalt
Jacqueline Bauch übernahm mit Jahresbeginn die Vertriebsleitung bei Wiesheu.

Generationswechsel bei Backofenhersteller Wiesheu

04.03.2019

Angefangen in der Geschäftsleitung im ersten Halbjahr 2018, folgen weitere personelle und strukturelle Veränderungen bei Wiesheu in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

Julia Rümmele leitet bei Wiesheu die Bereiche Anwendungstechnik, Marketing und Produktmanagement.

Mit dem 01.01.2019 hat Jacqueline Bauch die Vertriebsleitung des Marktführers für Ladenbacköfen Wiesheu GmbH in Großbottwar übernommen. Damit tritt sie die Nachfolge von Volker Groos an, der das Unternehmen Mitte letzten Jahres verlassen hat.

Jacqueline Bauch begann ihre berufliche Laufbahn im Vertrieb und Marketing in der Hotelbranche. In Ihrer letzten Position war sie für den Vertrieb in West-und Osteuropa bei der Firma Blanco verantwortlich. Zuvor war sie 17 Jahre für das Unternehmen Rational in unterschiedlichen Positionen im Vertrieb tätig. „Gemeinsam mit den Kollegen die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fortzuschreiben“, ist das persönliche Ziel von Jacqueline Bauch bei Wiesheu.

Marketing in neuen Händen

Johannes Rave übergab nach 5 kreativen Jahren die Leitung Marketing Mitte letzten Jahres an Julia Rümmele. Nach einer Bankausbildung und dem Studium der internationalen Betriebswirtschaft startete Julia Rümmele 2013 bei Wiesheu im internationalen Vertrieb. Nach dem Wechsel ins Produktmanagement, übernahm Sie Ende 2017 dessen Leitung. Nun ist sie verantwortlich für die Bereiche Anwendungstechnik, Marketing und Produktmanagement.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markus Hawelka (42) verantwortet künftig Vertrieb von Alvorada bei der Minges Kaffeerösterei.
Personalia
31.07.2020

Markus Hawelka wird ab dem 1. September 2020 den Verkauf der Traditionsmarke Alvorada für die Minges Kaffeerösterei in Österreich und angrenzenden Auslands-märkten leiten und verantworten. Damit ...

Sonja Murauer (28) wird bei Kattus-Borco für das Brand Marketing von Marken wie Amaro Montenegro verantwortlich sein.
Personalia
07.07.2020

Murauer übernimmt als Brand Managerin Verantwortung für Spirituosen-Marken wie Amaro Montenegro, Select Aperitivo, Vecchia Romagna, Finlandia, Benriach, Glendronach oder Glenglassaugh.

Ja! Natürlich-Urgestein Martina Hörmer gibt die Geschäftsführung ab und wird Markenbotschafterin.
Personalia
02.07.2020

Martina Hörmer, langjährige Ja!Natürlich Geschäftsführerin, wechselt nun aus dem operativen Geschäft in die Rolle der Markenbotschafterin für Ja!Natürlich. Die Geschäftsführung der Ja!Natürlich ...

Nina Reissner (l.) verstärkt das Jägermeister-Team als Junio Brand Managerin, Isabella Schleicher im Trade Marketing.
Personalia
24.06.2020

Das österreichische Jägermeister Marketing-Team von Lizenznehmer Destillerie Bauer erhält mit Nina Reissner (28) als Junior Brand Managerin und Isabella Schleicher (29) als Trade Marketing ...

Marco Settembri ist seit 2017 Nestlé-Geschäftsführer für Europa, den Mittleren Osten sowie Nordafrika. Nun wurde er auch zum Präsidenten des Dachverbands FoodDrinkEurope gewählt.
Personalia
18.06.2020

Der Italiener Marco Settembri, Nestlé-CEO für Europa, den Mittleren Osten und Nordafrika, wurde zum Präsidenten des europäischen Herstellerverbands für Speisen und Getränke gewählt.

Werbung