Direkt zum Inhalt
Jacqueline Bauch übernahm mit Jahresbeginn die Vertriebsleitung bei Wiesheu.

Generationswechsel bei Backofenhersteller Wiesheu

04.03.2019

Angefangen in der Geschäftsleitung im ersten Halbjahr 2018, folgen weitere personelle und strukturelle Veränderungen bei Wiesheu in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

Julia Rümmele leitet bei Wiesheu die Bereiche Anwendungstechnik, Marketing und Produktmanagement.

Mit dem 01.01.2019 hat Jacqueline Bauch die Vertriebsleitung des Marktführers für Ladenbacköfen Wiesheu GmbH in Großbottwar übernommen. Damit tritt sie die Nachfolge von Volker Groos an, der das Unternehmen Mitte letzten Jahres verlassen hat.

Jacqueline Bauch begann ihre berufliche Laufbahn im Vertrieb und Marketing in der Hotelbranche. In Ihrer letzten Position war sie für den Vertrieb in West-und Osteuropa bei der Firma Blanco verantwortlich. Zuvor war sie 17 Jahre für das Unternehmen Rational in unterschiedlichen Positionen im Vertrieb tätig. „Gemeinsam mit den Kollegen die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fortzuschreiben“, ist das persönliche Ziel von Jacqueline Bauch bei Wiesheu.

Marketing in neuen Händen

Johannes Rave übergab nach 5 kreativen Jahren die Leitung Marketing Mitte letzten Jahres an Julia Rümmele. Nach einer Bankausbildung und dem Studium der internationalen Betriebswirtschaft startete Julia Rümmele 2013 bei Wiesheu im internationalen Vertrieb. Nach dem Wechsel ins Produktmanagement, übernahm Sie Ende 2017 dessen Leitung. Nun ist sie verantwortlich für die Bereiche Anwendungstechnik, Marketing und Produktmanagement.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

v.l.n.r.: Juliana Wolfsberger und Sabine Ruso
Industrie
02.09.2020

Sabine Ruso, langjähriges Mitglied des Almdudler-Teams, avancierte zu Jahresbeginn zur Leiterin des Bereichs „Personalmanagement und Digitale Transformation“. Seit Mitte Juli 2020 verstärkt ...

Der 50jährige Österreicher Göbel kehrt nach internationalen Stationen in die Heimat zurück.
Industrie
28.08.2020

Mit Thomas Göbel konnte ein international erfahrener Manager als neuer Leiter für Teekanne Österreich und Osteuropa gewonnen werden.

Mit kurzer Anfahrt das Studentenbudget aufbessern: Praktikantin Magdalena Kaiser unterstützt tatkräftig das Hofer Filialteam in Eugendorf.
Handel
17.08.2020

Mit einem Praktikum bei Hofer können Schülerinnen und Schüler sowie Studierende spannende praktische Erfahrungen in der Hofer Welt sammeln und die täglichen Arbeitsabläufe kennenlernen. Als ...

Markus Hawelka (42) verantwortet künftig Vertrieb von Alvorada bei der Minges Kaffeerösterei.
Personalia
31.07.2020

Markus Hawelka wird ab dem 1. September 2020 den Verkauf der Traditionsmarke Alvorada für die Minges Kaffeerösterei in Österreich und angrenzenden Auslands-märkten leiten und verantworten. Damit ...

Sonja Murauer (28) wird bei Kattus-Borco für das Brand Marketing von Marken wie Amaro Montenegro verantwortlich sein.
Personalia
07.07.2020

Murauer übernimmt als Brand Managerin Verantwortung für Spirituosen-Marken wie Amaro Montenegro, Select Aperitivo, Vecchia Romagna, Finlandia, Benriach, Glendronach oder Glenglassaugh.

Werbung