Direkt zum Inhalt

Getränkedose kehrt in die deutschen Regale zurück

21.09.2005

Knapp drei Jahre nach Einführung des Dosenpfandes bahnt sich die Rückkehr der Einweg-Getränkedose in die Regale der Einzelhändler an. Der Getränkehersteller Coca-Cola teilte mit, er werde in Kürze wieder bundesweit Cola-Dosen im Einzelhandel verkaufen. Der Rewe-Konzern, die Nummer zwei im deutschen Lebensmittelhandel, nehme die Dose mit 0,33 Liter Inhalt in den nächsten Tagen wieder in seinen Rewe-, Minimal- und Toom-Märkten ins Programm. Ende September nähmen auch Wal-Mart, Globus und Marktkauf sowie die Trinkgut-Getränkemärkte die Dose wieder in ihr Angebot auf. Die Metro-Großhandelssparte Cash & Carry verkauft schon seit längerem wieder mit Pfand belegte Dosen und Einwegflaschen.

Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka will vom kommenden Jahr an wieder Einweg in allen Filialen anbieten. Eine Sprecherin sagte, von Mai 2006 an werde auch Edeka wieder Einweg-Getränkedosen und -flaschen in allen Märkten anbieten. "Mit der Einführung des Einweg-Pfandes hatten wir auf Mehrweg gesetzt und Einweg ausgelistet. Das wird sich jetzt ändern. Einweg ist mit dem einheitlichen Rücknahmesystem wieder im Kommen."

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
18.09.2020

Soletti - der heimische Knabbergebäck-Experte - überrascht anlässlich des "Pink Ribbon"-Monats mit einer limitierten pinken Soletti-Dose im Pink-Ribbon-Design.

Handel
18.09.2020

Die Bewohner in Großpetersdorf können sich über einen neuen Nahversorger freuen. Billa hat in der Hauptstraße 106 eine neue Filiale in modernstem Design eröffnet. In dieser Filiale wird den Kunden ...

Das Team von Penny Oberpullendorf freut sich über den neu eröffneten Markt
Handel
18.09.2020

Penny Markt versorgt ab sofort wieder KundInnen in Oberpullendorf und bietet ein umfangreiches Sortiment zu verlässlichen Diskont-Preisen.

Industrie
17.09.2020

Der führende Verpackungs- und Papierhersteller Mondi bringt eine vollständig recycelbare, zu 80% aus Papier bestehende Verpackungslösung für Aufschnitt und Käse auf den Markt. Die neue Verpackung ...

Der 38jährige Matthias Greisberger ist künftig Nachhaltigkeits-Beauftragter der SalzburgMilch.
Industrie
17.09.2020

Dass Nachhaltigkeit für die SalzburgMilch nicht bloß ein Schlagwort ist, zeigt sich bereits seit vielen Jahren durch verschiedenste Projekte zum Thema Energie-/CO2-Reduktion und Vermeidung von ...

Werbung