Direkt zum Inhalt
Die Spar-Organisation kehrt zu den Öffnungszeiten vor der Coronakrise zurück - allerdings unterscheiden sich diese wie zuvor regional.

Gewohnte Öffnungszeiten ab 2. Mai bei Spar

29.04.2020

Ab Samstag, 2. Mai sind österreichweit alle 1.500 Spar-, Eurospar-, Interspar- und Maximarkt-Standorte wieder wie gewohnt geöffnet. Kundinnen und Kunden können also wieder früher und länger einkaufen gehen. Da sich die Öffnungszeiten je nach Region unterscheiden, stehen genaue Informationen zum jeweiligen Lieblingsmarkt auf www.spar.at/standorte zur Verfügung.

Spar lockert an allen Spar-, Eurospar-, Interspar- und Maximarkt-Standorten ab Samstag, 2. Mai die coronabedingte Einschränkung der Öffnungszeiten. Alle Spar-Supermärkte sind in Kürze wieder mit den vor der Krise gewohnten Öffnungszeiten zurück – sie sind also früher und länger für Kundinnen und Kunden geöffnet. Mit der Lockerung soll vor allem den Berufstätigen ein stressfreier Einkauf ermöglicht werden. Da die Öffnungszeiten regional unterschiedlich sind, können sich Kundinnen und Kunden auf www.spar.at/standorte über die genauen Öffnungszeiten ihres Lieblingsmarkts informieren.

Interspar-Hypermärkte wieder bis 20 Uhr geöffnet

Ab 2. Mai bleiben österreichweit alle Interspar-Hypermärkte unter der Woche wieder bis mindestens 20 Uhr und samstags bis 18 Uhr geöffnet. Auch Interspar kehrt somit zu den gewohnten Öffnungszeiten zurück. Standorte, die an einzelnen Tagen bereits länger offen hatten, behalten ihre Abend-Öffnungszeiten bei. Alle Öffnungszeiten sind auch auf www.interspar.at/standorte zu finden.

Spar ermöglicht sicheres Einkaufen

Um ein sicheres Einkaufen zu ermöglichen, bekommen Kundinnen und Kunden, die bei Spar, Eurospar und Interspar einkaufen, eine kostenlose Mundschutz-Maske, sofern sie nicht selbst bereits eine eigene Maske zum Einkauf mitbringen. Die Kassen aller Spar-Standorte sind zusätzlich mit Plexiglaswänden ausgestattet. Darüber hinaus bietet das Unternehmen ausreichend Desinfektionsmittel und setzt auf eine Informationskampagne, mittels derer alle Kundinnen und Kunden gebeten werden, zueinander und auch gegenüber den Mitarbeitenden einen Sicherheitsabstand von 1-2 Metern einzuhalten und, wenn möglich, bargeldlos zu bezahlen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
15.09.2020

Wie ein Tornado wirbelt die Corona-Pandemie durch die heimische Lebensmittelwirtschaft, führt zu Umsatzeinbrüchen und -Verschiebungen und mischt so den horizontalen wie den vertikalen Wettbewerb ...

Die Leiterin des Lerntreffs Elisabeth Galehr freute sich über die Spende in Höhe von 5.000 Euro und über eine große Auswahl an Schulartikeln, die ihr Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser, der Geschäftsleiter des modernisierten Interspar-Standorts in Bregenz Kurt Fleckinger und Regionaldirektor Andreas Mark übergaben. v.l.n.r.: Kurt Fleckinger, Elisabeth Galehr, Markus Kaser, Andreas Mark
Handel
11.09.2020

Zur Eröffnung des rundum erneuerten Interspar-Hypermarkts in Bregenz überreichten Interspar Österreich Geschäftsführer Mag. Markus Kaser, Geschäftsleiter Kurt Fleckinger und Regionaldirektor ...

Zillertaler Lebkuchen von Ezeb jetzt exklusiv in allen Spar-Supermärkten in Tirol.
Markenartikel
11.09.2020

Kulinarischen Genuss aus dem Zillertal verbunden mit langer Tradition und Handarbeit bietet Spar mit den Lebkuchen von Ezeb. Die Gewürzmischung für die original Zillertaler Lebkuchen wurde extra ...

Spar-Kaufmann Mirza Suceska und Andreas Gasteiger, Geschäftsführer von SalzburgMilch, übergeben den Spendencheck der Weltmilchtags-Aktion an Mag. Johannes Dines (in der Mitte) der Caritas Salzburg.
Handel
11.09.2020

Seit vielen Jahren nehmen Spar und die SalzburgMilch den Weltmilchtag zum Anlass eine große Spendenaktion durchzuführen. Dabei gehen pro verkaufter 1-Liter-Salzburg-Premium-Alpenmilch vier Cent an ...

Dr. Drexel und Dr. med. Hoppichler setzen sich für weniger Zucker am Schulbuffet ein.
Thema
08.09.2020

Eine frisch zubereitete Jause, reich an Nährstoffen und mit einem geringen Zuckergehalt sind jene Kriterien, die für Eltern am wichtigsten sind, wenn es um die Schuljause ihrer Kinder geht. Diese ...

Werbung