Direkt zum Inhalt
Große Freude über die Goldmedaille beim European Beer Star 2018 (v. l.): Georg Rittmayer (Präsident Private Brauereien Bayern e.V.), Stiegl-Chefbraumeister Christian Pöpperl, Stiegl-Kreativbraumeister Markus Trinker und Detlef Projahn (Präsident Bundesverband Private Brauereien Deutschland e.V.)

„Gipfelstürmer“ macht seinem Namen alle Ehre

26.11.2018

Bereits zum dritten Mal holte Stiegl beim „European Beer Star“ den Gold Award nach Österreich. Die Salzburger Brauerei hat die internationale Fachjury mit dem Kreativbier „Gipfelstürmer“ aus der Stiegl-Hausbrauerei überzeugt.

Sie ist eine der begehrtesten Trophäen der internationalen Brauwelt. Dementsprechend groß ist die Freude in der Salzburger Privatbrauerei über die jüngste Auszeichnung für das Stiegl-Hausbier „Gipfelstürmer“ beim European Beer Star.

Die hopfige Dinkelweisse hat beim renommierten Bierwettbewerb, der als einer der härtesten weltweit gilt, Gold in der Kategorie „Beer with alternative Cereals“ eingeheimst. Dabei war es im 15. Jahr des European Beer Star so schwierig wie nie zuvor, eine Medaille zu erringen, denn mit 2.344 Bieren aus 65 Kategorien konnte der Bierwettbewerb in diesem Jahr eine neuerliche Rekordbeteiligung verzeichnen. Brauereien aus 51 Ländern von allen Kontinenten nahmen an der Prüfung der Privaten Brauereien teil. Bei der zweitätigen Blindverkostung testete die internationale Jury aus 144 Bier-Experten die eingereichten Bierspezialitäten nach sensorischen Kriterien. Optik, Schaum, Geruch, Geschmack und die sortentypische Ausprägung überzeugten die Bierkenner davon, dass das „Gipfelstürmer“ zu den besten Bieren der Welt zählt und der Sieger seiner Art ist.

„Die Goldmedaille beim European Beer Star ist eine hohe Auszeichnung und bedeutet mir sehr viel“ freut sich Stiegl-Kreativbraumeister Markus Trinker, der für die Kreation des „Gipfelstürmer“ verantwortlich zeichnet.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Madlberger
19.02.2019

Das Frühjahr naht und mit ihm der Start in die neue Getränkesaison. Bier- und AF-Branche tüfteln an  Innovationen, die nicht nur den Geschmacksnerv der kulinarischen Feinspitze, sondern auch den ...

Das Fastenzeitbier "Zölibat" ist von 1. März bis 30. April erhältlich.
Markenartikel
18.02.2019

Das traditionelle Stiegl-Hausbier „Zölibat“ ist ein Triple, das der Tradtion der Abteibiere entstammt.

Markenartikel
15.02.2019

Ottakringer BrauWerk proudly presents ‚Native Tongue‘ – Das Beste aus zwei Bierwelten

Thema
14.02.2019

Der 2009 erstmals erschienene Bierkulturbericht geht mit der Ausgabe 2018 in seine zehnte Saison. Seit damals haben sich die österreichischen Bierexporte von 466.200 auf 1.138.000 Hektoliter fast ...

Stiegl-Personalchefin Mag. Andrea Auer freut sich über die Auszeichnung für ihr Unternehmen als beliebter Arbeitgeber.
Industrie
22.01.2019

Das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung hat die Stieglbrauerei kürzlich als einen der Top-Arbeitgeber des Landes ausgezeichnet.

Werbung