Direkt zum Inhalt

Gold und Silber für Norderd Vodka

01.04.2019

Im Zuge des World Spirits Award 2019 gab es Gold für den Single Malt Vodka und Silber für die Sorten Pure Potato und Pure Apple von Norderd Vodka.

„Elegant und kompakt, sehr typisch und frisch, cremig-weich, Zitrus, etwas weiße Schokolade, Waffeln, Kakao, malzige Süße, grün-grasige Reflexe, harmonisch, dicht und lang im Finish“, so beschreibt die Fachjury des World-Spirits Award die nørderd-Sorte Single Malt. Und dieser Geschmack scheint die Juroren überzeugt zu haben: Beim diesjährigen World-Spirits Award gab es dafür Gold. 

Hamstert Auszeichnungen

Geschäftsführer David Wais freut sich über diesen Erfolg: „2018 konnten wir bereits die International Wine & Spirits Competition und die Global Vodka Masters aus Großbritannien von nørderd überzeugen – dass nun noch eine weitere Auszeichnung dazukommt,
ist Wahnsinn und zeigt uns, dass wir mit unserem Produkt und unserer Philosophie auf dem richtigen Weg sind.“
David Wais leitet das Unternehmen Pur Organic Products und führt so gemeinsam mit den Brüdern Gregor und Julian Ackerl weiter, was deren Vater Hans Ackerl vor elf Jahren begonnen hat: Bio-Gemüse in einer länger haltbaren Form konservieren und anbieten. Damit soll der Spirit des Waldviertels in die Welt getragen werden
- mit Rohstoffen, die zu 100 % biologisch, nachhaltig und regional angebaut werden.

Preise für alle drei Sorten

nørderd Vodka wird in drei Sorten angeboten: Neben dem Goldkind Single Malt Vodka werden so auch traditionell Erdäpfel zu Hochprozentigem verarbeitet. Die dritte Sorte, nørderd Pure Apple Vodka, besteht zu 100 % aus Waldviertler Gala-Äpfeln. Und auch die beiden Sorten blieben der Jury des World-Spirits Award nicht unbemerkt – sie wurden jeweils mit Silber ausgezeichnet.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
16.06.2017

Das Russian Standard Vodka Portfolio führt das Premium-Segment in Russland mit einem Marktanteil von 40 Prozent. 

Werbung