Direkt zum Inhalt
Marktleiterin Sigrid Vögel und ihr Stellvertreter Christian Behrend freuen sich über die Auszeichnung

Goldene Tanne für Eurospar Bregenz-Mariahilf

02.03.2017

Die „Goldene Tanne 2016“, die höchste interne Auszeichnung von Spar Österreich, ging heuer an den Eurospar Bregenz-Mariahilf, der vor vier Jahren rundum erneuert wurde.

Im Zuge der Familia-Übernahme im Jahr 1996 übernahm Spar den Standort in Bregenz-Mariahilf. Vor vier Jahren wurde das Geschäft total erneuert und es entstand ein moderner Eurospar-Markt mit zusätzlichen Einkaufsshops, welche das Einkaufen für die Kunden noch attraktiver macht. Marktleiterin Sigrid Vögel und ihr Team führen den Markt mit viel persönlichem Engagement und Einsatzbereitschaft. Nun erhielt der Vorarlberger Markt beim Filialwettbewerb 2016 die „Goldenen Tanne“.

Die wesentlichsten Kriterien der „Goldenen Tanne“ sind nicht nur die perfekte Optik des Marktes, sondern auch Freundlichkeit und Kompetenz des SPAR-Teams, die Kundenzufriedenheit und die Warenverfügbarkeit im Markt. Einen besonderen Stellenwert hat auch die Feinkostabteilung, die mit Frische, Regionalität, ausgezeichneter Qualität und Flexibilität bei Kundenwünschen überzeugt. In all diesen Bereichen hat der Eurospar Bregenz-Mariahilf hervorragend abgeschnitten. Marktleiterin Sigrid Vögel hat die begehrte Trophäe im Rahmen der traditionellen Spar-Filialtage entgegen genommen.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Gregor Schenkenfelder übernahm die Leitung des Bereichs Controlling, Rechnungswesen und Bilanzierung in der Spar-Zentrale Marchtrenk
Karriere
14.08.2017

Gregor Schenkenfelder übernahm im Juli den Bereich Controlling, Rechnungswesen und Bilanzierung der Spar-Zentrale Marchtrenk und ist somit für die Budgetverwaltung von Spar in Oberösterreich ...

Handelsmarken
14.08.2017

Der Superfood-Trend hat die Getränkewelt von Spar erreicht. 

Handel
07.08.2017

Entsprechend dem Motto „Ready to eat“ bietet die Spar-Filiale in der Wiener Innenstadt nach der Wiedereröffnung vorrangog Convenience-Produkte wie Snacks und coffee to go. 

Handelsmarken
19.07.2017

Da immer mehr Fleischkonsumenten auf artgerechte Tierhaltung achten, hat Spar gemeinsam mit Gustino Stroh das Angebot für Schweinfleisch für mehr Tierwohl ausgebaut. 

V.l.: Heinrich Olsen (Sportdirektor Special Olympics Österreich), Ludmilla Starzinger (Geschäftsführerin Starzinger GmbH & Co KG), Sportreferent LH-Stv. Dr. Michael Strugl (Vorsitzender des Vereins „Brücken bauen“), Dir. Jakob Leitner (Geschäftsführer SPAR-Zentrale Machtrenk) und Hans Schneider (Geschäftsführer des Vereins „Brücken bauen“ und Bundesländerkoordinator OÖ Special Olympics
Handel
17.07.2017

Als neuer Premiumsponsor unterstützt Spar den Organisator mit rund 10.000 Euro. 

Werbung